Im Laufe des Tages veröffentlicht Capcom für das Action-Adventure DMC: Devil May Cry den »Bloody Palace Modus«. Der Modus ist ein einziger, langer Überlebenskampf in dem der Spieler gegen insgesamt 101 Wellen an immer stärker werdenden Gegnern antritt. Zwischendurch müssen auch die aus dem Spiel bekannten Bossgegner bezwungen werden. Der Modus war ursprünglich für das Hauptspiel vorgesehen – wie es in den Vorgängern üblich war – hat es aber nicht mehr bis zum Release ins Spiel geschafft. Darum ist der DLC auch kostenlos.

Außerdem gibt es neue Infos zum DLC »Vergils Downfall« rund um Dantes Zwillingsbruder Vergil. Der DLC soll zwischen 3 und 5 Stunden Spielzeit in einer komplett eigenständigen Kampagne mit neuen Levels und Waffen bieten. Vergils Downfall erscheint am 6. März 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 und kostet 8,99 EURO bzw. 720 Mircosoft Points. Vorbesteller von DMC bei ausgewählten Händlern bekommen den DLC gratis über einen Code, der dem Hauptspiel beiliegt.