Was nach über 13 Jahren des Wartens fast niemand mehr glauben wollte, ist jetzt eingetreten. Es gibt einen offiziellen Release-Termin für den Ego-Shooter Duke Nukem Forever . Wie der Entwickler Gearbox Software gegenüber dem Magazin Game Informer verraten hat, erscheint das Actionspiel am 3. Mai 2011 in den USA. Die Fans in den restlichen Ländern müssen sich einige Tage länger gedulden und dürfen ab dem 6. Mai 2011 mit dem Duke in den Kampf ziehen.

» Die Preview von Duke Nukem Forever lesen

Damit findet eine »neverending story« demnächst dann doch noch ein Ende. Duke Nukem Forever wurde im Jahre 1997 erstmals von dem Entwickler 3D Realms angekündigt und sollte ursprünglich bereits ein Jahr später auf den Markt kommen. Zahlreiche Verspätungen und Engine-Wechsel später kam das Aus für 3D Realms und das Projekt schien endgültig begraben zu sein. Dann jedoch übernahm Gearbox Software die Entwicklung und führte die Arbeiten zu ihrem Ende.