Elite: Dangerous : Diese Raumstation in Elite: Dangerous haben die Entwickler im Gedenken an Terry Pratchett eingeführt. Diese Raumstation in Elite: Dangerous haben die Entwickler im Gedenken an Terry Pratchett eingeführt.

Zum Thema Elite: Dangerous ab 16,74 € bei Amazon.de Das Team von Frontier Developments hat im Weltraumspiel Elite: Dangerous ei Denkmal in Ehren des erst kürzlich verstorbenen Schriftstellers Terry Pratchett eingebaut - ähnlich wie beim ebenfalls vor kurzem verstorbenen Schauspieler Leonard Nimoy.

Es handelt sich dabei um eine Raumstation mit dem Namen »Pratchett`s Disc« - eine Anspielung an die berühmten Discworld-Romane. Ein Bild dieser neuen Station finden Sie oberhalb dieser Meldung.

»Hier bei Frontier haben wir sehr viele Pratchett-Fans, und wir sind noch immer sehr traurig über die Meldung seines Todes. Dieses Gefühl hat sich auch in unserer Community widergespiegelt. Daher haben wir gedacht, dass es richtig ist, an ihn in Elite: Dangerous zu gedenken.«

Das Denkmal ist übrigens nur eine von vielen Änderungen, die Frontier Developments im Rahmen des just veröffentlichten Updates auf Version 1.2.05 eingeführt hat. Unter anderem haben die Entwickler einen Crash-Bug beseitigt, die allgemeine Stabilität verbessert und andere Fehler behoben. Hier die vollständigen Patch-Notes in der Übersicht:

Patch-Notes für Elite: Dangerous v1.2.05

  • Fix crash when sending a wing invite

  • Fix issue with starports being too far in deep space from their parent body

  • Increase hardware detection timeout to prevent crash on start

  • Fix stability issue when cancelling a wing invite

  • Fix for crash in physics system for ship hulls

  • Smaller ships now better at smuggling

  • Decrease chance for being scanned if you are in a low conspicuous rated ship – such as a Sidewinder

  • Target leads for projectile weapons missing in any other firegroup than 1 fixed

  • System Map now opens on correct star system

  • Fixed keyboard problem on Report Player Screen

  • Fix star visuals

  • Fix timeout issue with some wing invites not arriving

  • Added Pratchett's Disc starport

  • Network fix to make sure that a disconnected machine is also released

  • When listing modules - No longer show power priority on unpowered modules and make sure we show that priority for newly-bought module correctly

  • Fix broken Russian text for dormant bounties

  • Fix enabling wing beacon enabling voice comms as well

  • Fixed: the Onion Head paint job had no icon in the outfitting menu

  • Fix some errors in commodity descriptions

Server side changelog

  • Fix friends location incorrectly showing 'Main Menu' when in a private group

  • Fix data not propagating to wing members when scanning a body without a detailed surface scanner

  • Fix a disconnect when entering outfitting screen

» Den Test von Elite: Dangerous auf GameStar.de lesen

Elite: Dangerous - Screenshots Update 1.6