Update: Der Launcher und damit das Startprogramm für Enderal ist jetzt verfügbar.

Ursprüngliche Meldung: Zwischen dem 1. und 3. Juli erscheint die Skyrim-Mod Enderal von Mod-Entwickler SureAI, die schon die Total Conversion Nehrim für The Elder Scrolls 4: Oblivion entwickelten. Der exakte Releasetermin ist zwar noch nicht bekannt, alle interessierten Spieler können aber ab sofort die benötigten Installationsdateien preloaden.

Mehr zum Thema: Alle Infos rund um Release, Systemvoraussetzungen und Mod-Kompatibilität

Um die kostenlose Mod nutzen zu können, braucht man einen eigenen Launcher und eine 8 GB große Installationsdatei. Die Installationsdatei steht seit dem 30. Juni zum Preload bereit. Der zum Start benötigte Launcher kann jedoch noch nicht heruntergeladen werden und folgt später. Für den Download von Enderal haben die Entwickler eine eigene Website eingerichtet. Außerdem stehen diverse Download-Mirrors bereit.

Die 8 GB große Datei bekommt man hier:

Hierbei handelt es sich einstweilen nur um die deutsche Version von Enderal. Wann die englische genau erscheint, ist noch nicht bekannt.