EVE Online: Rubicon : EVE Online: Rubicon heißt die mittlerweile 20. kostenlose Inhalts-Erweiterung zum Weltraum-MMO von CCP Games. EVE Online: Rubicon heißt die mittlerweile 20. kostenlose Inhalts-Erweiterung zum Weltraum-MMO von CCP Games. Das isländische Entwicklerstudio CCP Games hat bei einem Livestream-Event die 20. kostenlose Erweiterung für EVE Online angekündigt. Die Erweiterung trägt den Titel »Rubicon« und erscheint am 19. November 2013.

In EVE Online: Rubicon sollen sich die intergalaktischen Machtverhältnisse unwiderruflich zugunsten der Kapselpiloten verschieben. Die Autonomie, die Piloten in ihrem riesigen EVE-Universum genießen, wird auf Kosten der vier Hauptfraktionen erweitert.

Den Spielern steht ein noch größeres Arsenal zur Verfügung, um Allianzen aufzubauen und zu zerschlagen. In Guerilla-Kriegen zermürben die Spieler ihre Kontrahenten, erobern deren Raum und untergraben die Wirtschaftsmächte weit hinter den feindlichen Linien.

Mit der Expansion kommen neue Schnellangriffsoptionen, die auf Einzelkämpfer und kleine Flottenverbände zugeschnitten sind. Obendrein unterstützen neue mobile Strukturen, die sowohl von Einzelspielern als auch Gruppen einsetzbar sind, die Piloten außerhalb des sicheren Hangars.

EVE Online: Rubicon bietet zudem neue Erkundungsinhalte und eine Serie an neuen, vielseitigen Fraktionsschiffen. Darüber hinaus werden die Schiffe der Marauder-, Electronic Attack Frigate-, Interceptor- und Interdictor-Klasse überarbeitet und weitere Änderungen am Balancing vorgenommen.

Neue Zertifikats- und Schiffsidentifikationssysteme erleichtern neuen Spielern den Einstieg in das komplexe EVE-Universum und verschaffen auch den erfahrenen EVE-Spielern einen besseren Überblick über zu erreichende Ziele.

Weitere Informationen zu EVE Online: Rubicon finden sich auf der offiziellen Webseite eveonline.com.