Im Laufe der Woche gaben die Verantwortlichen von Codemasters bereits bekannt, dass man bei F1 2013 auf den VIP-Pass genannten Online-Pass verzichten wird.

Ergänzend dazu sprach der Publisher nun über eine mögliche Demo und erteilte dieser eine klare Absage. Wie die zuständigen Entwickler ausführen, möchte man die Ressourcen, die man für die Entwicklung einer spielbaren Probefassung abzwacken möchte, lieber in die Qualität des finalen Spiels investieren.

Abschließend nannte Codemasters die offiziellen Systemanforderungen von F1 2013. Ob Ihr Rechner in der Lage ist, den am 4. Oktober erscheinenden Titel in einer entsprechenden Qualität zu stemmen, entnehmt Sie der folgenden Liste.

Minimale Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista oder Windows 7

  • Prozessor: Intel Core 2 Duo @ 2.4Ghz or AMD Athlon X2

  • Speicher: 2 GB RAM

  • Grafikkarte: AMD HD2600 or NVIDIA Geforce 8600

  • DirectX: Version 11

  • Netzwerk: Breitbandverbindung

  • Festplatte: 15 GB freier Speicher

  • Soundkarte: Direct X-kompatible Soundkarte

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista oder Windows 7 64 bit

  • Prozessor: Intel Core i7/AMD Bulldozer

  • Speicher: 4 GB RAM

  • Grafikkarte: AMD HD6000 Series/Nvidia GTX500 Series minimum 1GB RAM

  • DirectX: Version 11

  • Netzwerk: Breitbandverbindung

  • Festplatte: 15 GB freier Speicher

  • Soundkarte: Direct X-kompatible Soundkarte

Bild 1 von 44
« zurück | weiter »
F1 2013 - Screenshots der Konsolen-Version
Auch wenn die F1-Engine schon in die Tage gekommen ist, sieht das Spiel noch recht gut aus.