F1 Online: The Game - Browserspiel

Manager  |  Release: 3. Quartal 2012  |   Publisher: Codemasters

F1 Online: The Game - Open-Beta gestartet, neuer Trailer

Codemasters hat die Open-Beta zum Browserspiel F1 Online: The Game gestartet. Außerdem ist ab sofort ein neuer Trailer mit Gameplay-Szenen zu sehen.

Von Andre Linken |

Datum: 29.06.2012 ; 16:41 Uhr


F1 Online: The Game : Codemasters hat vor kurzem die Open-Beta des Browserspiels F1 Online: The Game gestartet. Interessenten können sich somit ab sofort auf der offiziellen Webseite anmelden und danach ein eigenes Formel-1-Team erstellen. Unter anderem haben Sie dann die Möglichkeit, n Multiplayer-Rennen teilzunehmen und Ihren Rennstall zu organisieren.

Außerdem steht ab sofort das erste Gameplay-Video von F1 Online: The Game auf GameStar.de bereits. Das Video zeigt Ihnen sowohl Szenen direkt von der Rennstrecke als auch vom Manager-Part des Spiels. Dabei bekommen Sie unter anderem die weltweit bekannten Kurse von Monaco, Spa und Silverstone zu Gesicht.

Bei dem kostenlosen Browserspiel F1 Online: The Game schlüpft man sowohl in die Rolle eines Formel-1-Piloten als auch eines Team-Managers. Die Rennen steuert man aus der Vogelperspektive, während man sich abseits der Strecke um die Vermarktung, die Produktion und andere Faktoren kümmert. Für die Entwicklung ist dasselbe Team verantwortlich, das auch an F1 2011 arbeitet.

Diesen Artikel:   Kommentieren (12) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar CoRon3x
CoRon3x
#1 | 29. Jun 2012, 16:56
Ist definitiv ein sehr sehr cooles Spiel, das ich schon in der Closed Beta testen durfte. Solange sie allerdings nicht irgendwas gegen das Problem mit der Kollision machen (50% der Fahrer spielen dort Destruction Derby), werden sie die derzeitige Fanbase nicht halten können. Meiner Meinung nach der einzige Punkt in diesem Spiel, der mir den Spaß nimmt.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Bomber571
Bomber571
#2 | 29. Jun 2012, 17:06
Zitat von CoRon3x:
Ist definitiv ein sehr sehr cooles Spiel, das ich schon in der Closed Beta testen durfte. Solange sie allerdings nicht irgendwas gegen das Problem mit der Kollision machen (50% der Fahrer spielen dort Destruction Derby), werden sie die derzeitige Fanbase nicht halten können. Meiner Meinung nach der einzige Punkt in diesem Spiel, der mir den Spaß nimmt.


Dar stimme ich voll zu. Manche nutzen echt das Kollisiopnsverhalten auf um schneller auf der Graden am überholen zu hindern oder um aus der Kurve zu kicken etc.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar BoMbaStiXxX89
BoMbaStiXxX89
#3 | 29. Jun 2012, 17:09
Das Spiel macht echt Spaß, kann ich jedem nur empfehlen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar MannidonnaXT
MannidonnaXT
#4 | 29. Jun 2012, 17:30
Zitat von CoRon3x:
Ist definitiv ein sehr sehr cooles Spiel, das ich schon in der Closed Beta testen durfte. Solange sie allerdings nicht irgendwas gegen das Problem mit der Kollision machen (50% der Fahrer spielen dort Destruction Derby), werden sie die derzeitige Fanbase nicht halten können. Meiner Meinung nach der einzige Punkt in diesem Spiel, der mir den Spaß nimmt.

1000 % meine Meinung! Die Kollisionen nerven! Aber die Races gegen faire Mitstreiter sind teils superspannend ;)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Gordo
Gordo
#5 | 29. Jun 2012, 19:12
Zitat von CoRon3x:
Ist definitiv ein sehr sehr cooles Spiel, das ich schon in der Closed Beta testen durfte. Solange sie allerdings nicht irgendwas gegen das Problem mit der Kollision machen (50% der Fahrer spielen dort Destruction Derby), werden sie die derzeitige Fanbase nicht halten können. Meiner Meinung nach der einzige Punkt in diesem Spiel, der mir den Spaß nimmt.


Jo, ich schließe mich dem auch noch an, allerdings hatte ich ein klein wenig gehofft, dass auch ein reiner Management-Teil dabei ist. Aber auch so macht es wirklich Spaß.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar KrisTiasMusic
KrisTiasMusic
#6 | 29. Jun 2012, 20:44
RACE MANIA! ( nur leider ohne ölflecken und waffen. :( )
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Senekha
Senekha
#7 | 29. Jun 2012, 23:03
Erwähnenswert ist, dass der Fortschritt zum Release übernommen wird, siehe https://f1onlinethegame.com/de/about/faq :
Zitat von CM:
Dein kompletter Fortschritt aus der Beta-Version wird in das tatsächliche Spiel übertragen. Du musst nicht von vorn beginnen, sondern kannst einfach weiterspielen.

Man kann also jetzt schon problemlos zocken, nur dass es hier und da eben noch nicht "perfekt" ist.

Definitiv schön für zwischendurch. Auch ist F2P so umgesetzt, wie es sich gehört. Es gibt nur Boni auf Geld, XP und höchstens noch einen temporären Schub auf mehr Mitarbeiter, die man sich aber auch über XP freischalten kann. Kein Pay2Win also mit neuen über Karosserieteilen.

Zitat von CoRon3x:
Ist definitiv ein sehr sehr cooles Spiel, das ich schon in der Closed Beta testen durfte. Solange sie allerdings nicht irgendwas gegen das Problem mit der Kollision machen (50% der Fahrer spielen dort Destruction Derby), werden sie die derzeitige Fanbase nicht halten können. Meiner Meinung nach der einzige Punkt in diesem Spiel, der mir den Spaß nimmt.

Kann mich dem nur anschließen. Es hat teils mehr etwas von einem Micro Machines, was einfach nicht zur Formel 1 passt. Auch ist es oft sehr nervig irgendwelche - sorry - Vollhonks vor oder hinter sich zu haben, die nur crashen und blocken können. Da bringt auch DRS und KERS nix, die halten sich einfach vor einem und man kommt nit vorbei :/

Aber auf jeden Fall, n Blick wert! (@ Andre: der Fehler muss doch auffallen ^^)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar devflash
devflash
#8 | 30. Jun 2012, 00:45
Zitat von Senekha:

Kann mich dem nur anschließen. Es hat teils mehr etwas von einem Micro Machines, was einfach nicht zur Formel 1 passt. Auch ist es oft sehr nervig irgendwelche - sorry - Vollhonks vor oder hinter sich zu haben, die nur crashen und blocken können. Da bringt auch DRS und KERS nix, die halten sich einfach vor einem und man kommt nit vorbei :/


Also ich fand Micro Machines genial! :D
Was die Crasher angeht, die sind ärgerlich aber oft kann man ihre, ich sag jetzt einfach mal Dummheit, ausnutzen und sie sich richtig schön zurechtlegen, klug fahren die meisten nämlich nicht.

Was aber wirklich positiv an F1 Online ist, die fairen knallharten Reifen an Reifen Kämpfe über 2-3 Runden machen unglaublich viel Spaß.
Und Kosten fallen wirklich nur an wenn man schneller an Geld / EP / Teile kommen will, was aber durch die verschiedenen Klassen Nichtzahlern total egal sein kann.
Im ganzen ein echt gutes Paket mit viel Potential und einen Blick wert. :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Hanfblatt93
Hanfblatt93
#9 | 30. Jun 2012, 01:47
habs auch angefangen am tag der open beta!

fazit: awesome..

das spiel macht wirklich viel spaß, grafik is für so ein browser spiel echt toll.

eigenes team machen, auto verbessern, usw..macht einfach spaß.

2 kleine kritikpunkte, ich schliess mich an mit den kollisionen, und der sound hackt noch ein wenig..aber sonst top.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar cushycrux
cushycrux
#10 | 30. Jun 2012, 11:10
"Für die Entwicklung ist dasselbe Team verantwortlich, das auch an F1 2011 arbeitet."

Welches Jahr ist nochmal?
rate (0)  |  rate (3)

DayZ
24,89 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Tropico 5
23,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu F1 Online: The Game

Plattform: PC
Genre Sport
Untergenre: Manager
Release D: 3. Quartal 2012
Publisher: Codemasters
Entwickler: Codemasters
Webseite: http://www.f1onlinethegame.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 2443 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 28 von 104 in: PC-Spiele | Sport | Manager
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 1 User   hinzufügen
Wunschliste: 3 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten