FIFA 15 : Electronic Arts hat das Cover-Bild von FIFA 15 veröffentlicht. Einmal mehr ziert Lionel Messi die Frontseite der Spiele-Packung. Electronic Arts hat das Cover-Bild von FIFA 15 veröffentlicht. Einmal mehr ziert Lionel Messi die Frontseite der Spiele-Packung.

Die Fußballsimulation FIFA 15 kommt am 25. September 2014 in den Handel. Auf dem Cover wird dann einmal mehr ein alter Bekannter abgebildet sein: Wie EA Sports und Electronic Arts nun auf esports.com bekannt gegeben hat, ziert Lionel Messi erneut die Frontseite der Spiel-Verpackung. Zuvor war der Argentinier, der jüngst zum besten Fußballer der WM 2014 in Brasilien gewählt wurde, bereits auf den Cover-Bildern von FIFA Street, FIFA 13 und FIFA 14 zu sehen.

Messi hat erst in der vergangenen Saison einen neuen Tor-Rekord aufstellen können: Der 27-Jährige erzielte innerhalb eines Jahres 91 Tore. Außerdem erhielt er als erster Spieler überhaupt viermal den FIFA Ballon d’Or als Weltfußballer des Jahres. Im Finale der Weltmeisterschaft unterlagen die von Messi als Kapitän angeführten Argentinier allerdings Deutschland mit 0:1 nach Verlängerung.

Welche regionalen Fußballstars Messi auf dem Cover von FIFA 15 Gesellschaft leisten werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Bild 1 von 100
« zurück | weiter »
Fifa 15
Flanken sind nun schwieriger, aber nicht unmöglich. Wer so frei zum Kopfball kommt wie Dortmunds Sokratis, der netzt auch ein. Und stört sich auch nicht daran, dass ein Schalker an seinem Hintern horcht.