Der Entwickler Square Enix hat kurz vor dem diesjährigen Weihnachtsfest das HD-Remake des Rollenspiels Final Fantasy 8 via Steam veröffentlicht. Dort ist das grafisch aufgebohrte Spiel derzeit für 12,99 Euro zu haben. Außerdem bietet diese Version einige neue Funktionen wie zum Beispiel Magie-Booster, Support für die Steam-Cloud und 45 Achievements.

Auf GameStar.de finden Sie zudem ab sofort den offiziellen Launch-Trailer von Final Fantasy 8 HD, der Ihnen einige Gameplay-Szenen zeigt. Außerdem haben wir unsere Online-Galerie mit mehreren neuen Screenshots bestückt.

Final Fantasy 8 kam hier zu Lande bereits im Februar 2000 für den PC auf den Markt. Damals handelte es sich allerdings um eine relativ lieblose Portierung der PSOne-Version. Der achte Ableger der Final Fantasy-Serie erzählt die Geschichte von Squall Leonhart, einem Söldner-Schüler in den Wirren eines Krieges. Zusammen mit seinen Freunden deckt er eine große Verschwörung auf, die seine Loyalität und Freundschaft auf eine schwere Probe stellt. Wie auch in den Vorgängern werden Kämpfe rundenweise ausgefochten und mächtige Guardian Forces beschwore

Final Fantasy 8 HD