Gauntlet : Gauntlet erscheint mit 20 Tagen Verzögerung: Der Release wurde auf den 23. September 2014 verschoben. Gauntlet erscheint mit 20 Tagen Verzögerung: Der Release wurde auf den 23. September 2014 verschoben.

Die Veröffentlichung der Neuauflage des Arcade-Klassikers Gauntlet wurde verschoben. Allerdings nur um wenige Tage: Statt am 3. September 2014 soll das Action-Rollenspiel nun erst am 23. September 2014 erscheinen.

Grund für die Verschiebung des Release-Termins ist dem Publisher Warner Bros. zufolge der Umstand, dass das zuständige Entwicklerstudio Arrowhead Games hier und da noch etwas Feinschliff vornehmen müsse. Woran man konkret noch zu arbeiten hat, bleibt jedoch offen.

Gauntlet wird exklusiv für dem PC erscheinen und ist bereits über die digitale Vertriebsplattform Steam vorbestellbar. Das Spiel kombiniert den Spielhallen-Stil des Originals mit einem neuen Look und diversen neuen Funktionen. Die Spieler wählen beim Start eine der vier klassischen Fantasy-Klassen: Krieger, Zauberer, Walküre oder Elf. Ein jeder Charakter hat dabei seine eigenen charakteristischen Eigenschaften und Fähigkeiten.

» Gauntlet in der Vorschau: Die Rückkehr der Brathuhn-Ritter

Bild 1 von 19
« zurück | weiter »
Gauntlet - Screenshots aus der Slayer-Edition