Giana Sisters: Twisted Dreams : Das Jump&Run Giana Sisters: Twisted Dreams hat es auf über eine Million verkaufter Exemplare gebracht. Das Jump&Run Giana Sisters: Twisted Dreams hat es auf über eine Million verkaufter Exemplare gebracht.

Seit dem Launch im Oktober 2012 - für Konsolen erfolgte der Release im Sommer 2013 - hat es das Jump&Run Giana Sisters: Twisted Dreams mittlerweile auf mehr als eine Million verkaufter Exemplare gebracht.

Dies gab der zuständige Entwickler Black Forest Games jetzt offiziell bekannt. Gleichzeitig bedankte sich der Geschäftsführer Andreas Speer nochmals bei allen Unterstützern der Kickstarter-Kampagne von Giana Sisters: Twisted Dreams.

»Eine Million Verkäufe. Das macht Giana Sisters zu einem echten Indie-Hit. (...) Das wäre auf dem klassischen Weg mit einer Publisher-Finanzierung nicht möglich gewesen. Nur durch das Engagement der 6000 Backer war es möglich, dass eine Million Spieler die Gelegenheit bekommen haben, Giana Sisters: Twisted Dreams zu spielen.«

Giana Sisters: Twisted Dreams ist eine Neuauflage des Jump & Run-Klassikers The Great Giana Sisters. Anders als im Original kann der Spieler jederzeit zwischen der dunklen und hellen Traumwelt hin und her wechseln. Der Titel stammt vom deutschen Entwicklerteam Black Forest Games, ehemals Spellbound

» Den Test von Giana Sisters: Twisted Dreams auf GameStar.de lesen

Giana Sisters: Twisted Dreams - Screenshots aus der PSN-Version