Grand Theft Auto 5 : GTA 5 für die Xbox One und die PlayStation 4? Rockstar Games schließt es zumindest nicht aus. GTA 5 für die Xbox One und die PlayStation 4? Rockstar Games schließt es zumindest nicht aus. Erscheint Grand Theft Auto 5 in Zukunft möglicherweise auch für die PlayStation 4 und die Xbox One? Eine jüngst von Leslie Benzies, für das Open-World-Actionspiel verantwortlicher Producer bei Spielentwickler Rockstar Games, getätigte Aussage lässt zumindest reichlich Raum für Spekulationen.

In einem Interview mit der englischsprachigen Webseite computerandvideogames.com erklärte Benzies nämlich auf Nachfrage, dass man nun erst einmal die Current-Gen-Versionen von GTA 5 fertigstellen wolle und dann weitersehe:

»Wir werden als erstes die Current-Gen-Version veröffentlichen und dann schauen, was in der Zukunft passiert«, so Benzies auf die Frage, ob die nächste Konsolengeneration für Rockstar Games möglicherweise hilfreich dabei sei, seine Pläne zu erweitern.

Das Entwicklerteam lässt sich also zumindest ein kleines Hintertürchen offen, was eine Next-Gen-Version von Grand Theft Auto 5 anbelangt. Zum Thema PC äußerte sich Benzies hingegen nicht.