Guild Wars 2 : Der Schrotter beschwört Gyros genannte Dronen und haut mit dem Hammer zu. Der Schrotter beschwört Gyros genannte Dronen und haut mit dem Hammer zu.

Zum Thema Guild Wars 2: HoT ab 25,95 € bei Amazon.de Guild Wars 2: Heart of Thorns für 35,99 € bei GamesPlanet.com ArenaNet hat jetzt eine neue Elite-Spezialisierung vorgestellt. In Guild Wars 2: Heart of Thorns können Ingenieure zu Schrottern werden. Die können Dronen beschwören und kämpfen mit einem Hammer.

Wie alle Elite-Spezialisierungen hat auch der Schrotter neue Skills. Das sind zum Beispiel »Rocket Charge«. Die Fähigkeit erlaubt es dem Scrapper nach vorne zu springne und mit dem Hammer zuzuschlagen.

»Shock Shield« wiederum kann Attacken blocken, so dass der Schrotter keinen Schaden nimmt.

Mit »Thunderclap« beschwört die neue Elite-Spezialisierung Blitze. Der Skill betäubt Gegner und fügt ihnen Schaden über Zeit zu.

Ebenfalls neu sind die Begleiter des Schrotters. Die Gyros sind die neuen Fähigkeiten der Elitespezialisierung, die auf den F-Tasten zu finden sind. Die können zum Beispiel Zustände von Verbündeten entfernen.

Lesenswert: Guild Wars 2 ist jetzt Free2Play

Guild Wars 2: Heart of Thorns
Auf der letzten der vier neuen Maps findet im Abstand von jeweils zwei Stunden ein riesiges, mehrstufiges Weltevent statt, bei dem drei Gruppen parallel vorgehen und sich zum Unterschlupf des Drachen vorkämpfen müssen. Unterwegs stellen sich den Spielern mehrmals legendäre Gegner in den Weg wie hier Axtmeister Hareth.