Guild Wars 2: HoT : Im MMO-Addon Guild Wars 2: Heart of Thorns sind unter anderem die Stimmen von Nolan North und Troy Baker zu hören. Im MMO-Addon Guild Wars 2: Heart of Thorns sind unter anderem die Stimmen von Nolan North und Troy Baker zu hören.

Zum Thema Guild Wars 2: HoT ab 12,90 € bei Amazon.de Guild Wars 2: Heart of Thorns für 35,99 € bei GamesPlanet.com Im Online-Rollenspiel-Addon Guild Wars 2: Heart of Thorns werden einige bekannte Synchronsprecher zu hören sein. Das hat der Entwickler ArenaNet jetzt offiziell bekannt gegeben.

So wird Nolan North in die Rolle des Drachen Mordremoth schlüpfen, der gleichzeitig den obersten Bösewicht des Addons darstellt. Die Besonderheit: Lediglich Vertreter des Volkes der Sylvari werden die Stimme von Mordremoth hören können. Alle anderen vernehmen lediglich »drachenartige Geräusche«. North ist unter anderem dafür bekannt, dass er dem Helden Nathan Drake aus der Uncharted-Serie seine Stimme geliehen hat.

Des Weiteren hat ArenaNet Troy Baker für die Rolle von Logan Thackeray engagiert. Baker hat sich als Synchronsprecher für Computer- und Videospiele mittlerweile einen Namen gemacht. Unter anderem war er als Booker DeWitt im Shooter Bioshock Infinite und Ocelot in Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain zu hören. Ihm zur Seite steht unter anderem Jennifer Hale, die der Königin Jennah ihre Stimmer leiht. Hale ist ebenfalls keine Unbekannte und hat als weiblicher Commander Shepard in der Mass-Effect-Serie sowie als Leah in Diablo 3 für Aufsehen gesorgt.

Mehr: Die große GameStar-Vorschau von Guild Wars 2: Heart of Thorns

Der Release des Addons Guild Wars 2: Heart of Thorns ist für den 23. Oktober 2015 geplant.

Guild Wars 2: Heart of Thorns
Auf der letzten der vier neuen Maps findet im Abstand von jeweils zwei Stunden ein riesiges, mehrstufiges Weltevent statt, bei dem drei Gruppen parallel vorgehen und sich zum Unterschlupf des Drachen vorkämpfen müssen. Unterwegs stellen sich den Spielern mehrmals legendäre Gegner in den Weg wie hier Axtmeister Hareth.