Guild Wars 2 - PC

Online-Rollenspiel  |  Release: 28. August 2012  |   Publisher: NCsoft
Seite 1 2 3 4

Guild Wars 2 im Technik-Check

Systemanforderungen und Grafikvergleich

Abo-Gebühren für MMOs sind überholt, altbackene Grafik ebenfalls. Guild Wars 2 kostet nur einmal Geld und ist eines der bislang schönsten Online-Rollenspiele. Aber wie groß ist der Hardware-Hunger?

Von Tom Loske |

Datum: 29.08.2012


Zum Thema » Tipps zu Release und Spielstart Lags, Überlaufserver, Charakternamen » Guild Wars 2 - Guide Alle Rassen im Überblick » Guild Wars 2 - Guide Alle Klassen im Überblick » Guild Wars 2 - Item-Shop So funktioniert der Shop » Guild Wars 2 - Guide So funktionieren die PvP-Schlachten » Guild Wars 2 - Guide So funktioniert das Handwerk Guild Wars spielte sich schon immer anders als die MMO-Konkurrenz, zudem sahen alle Serienteile schon immer etwas besser aus. Daran hat sich auch mit Guild Wars 2 nichts geändert. Auch das Prinzip »Einmal zahlen, immer spielen« hat Arena Net beibehalten, Abogebühren fallen für das Spiel zu keiner Zeit an. Ob Add-Ons kommen, steht noch in den Sternen, wir halten es aber für möglich.

Vorab können wir sagen, dass Guild Wars 2 wesentlich prozessorabhängiger ist als viele andere aktuelle Titel, die vorrangig auf Grafikkartenleistung angewiesen sind. Auch die Taktfrequenz spielt eine deutlich größere Rolle. Das liegt an der mäßigen Auslastung von mehreren Prozessorkernen. Zwar nutzt Guild Wars 2 alle verfügbaren Kerne, die Hauptlast liegt aber auf einem einzelnen Kern, die übrigen werden maximal zu 60 Prozent genutzt. Unterm Strich genügt ein schneller Zweikerner oder ein langsamer getakteter Vierkerner aber vollkommen aus.

Bei der Installationsgröße gibt Arena Net einen Speicherbedarf von 25,0 GByte an, aktuell belegt das Spiel jedoch nur etwa 15,0 GByte auf unserer Festplatte. Mit zukünftigen Patches dürfte der Platzbedarf jedoch schnell steigen.

Unsere Performance-Einschätzung in der Technik-Tabelle basiert auf PvE-Situationen mit 30 bis 40 sichtbaren Charakteren, sowohl NPCs als auch andere Spieler. In großen PvP-Massenschlachten mit zahlreichen Zaubereffekten und bis zu 300 Spielern müssen Sie aber mit Leistungs-Einbrüchen rechnen. In WvW-Kämpfen müssen Sie daher niedrigere Grafikeinstellungen verwenden, wenn die Hardware-Leistung nicht mehr ausreicht..

Guild Wars 2 im Technik-Check : Das Volk der Charr ist in Guild Wars 2 erstmals spielbar. Wir haben mit unserem Charr Welt und Technik erkundet. Das Volk der Charr ist in Guild Wars 2 erstmals spielbar. Wir haben mit unserem Charr Welt und Technik erkundet.

Systemanforderungen

Systemanforderungen 1680x1050, niedrige Details, Render Sampling Nativ, FXAA aus
Grafikkarte Geforce 8800 GT oder Radeon HD 4770
Prozessor Intel Core 2 Duo E6600 oder AMD Athlon 64 X2 260
Arbeitsspeicher 2,0 GByte
Festplatte 25,0 GByte

Systemanforderungen 1920x1080, mittlere Details, Render Sampling Nativ, FXAA ein
Grafikkarte Geforce GTX 260 oder Radeon HD 4870
Prozessor Intel Core 2 Duo E8200 oder AMD Phenom II X3 720
Arbeitsspeicher 4,0 GByte
Festplatte 25,0 GByte

Systemanforderungen 1920x1080, hohe Details, Render Sampling Supersample, FXAA ein
Grafikkarte Geforce GTX 560 oder Radeon HD 5850
Prozessor Intel Core 2 Quad Q6600 oder AMD Phenom II X4 920
Arbeitsspeicher 4,0 GByte
Festplatte 25,0 GByte

Grafikeinstellungen

Die Grafikoptionen von Guild Wars 2 sind äußerst umfangreich. Neben einfachen Reglern wie Auflösung, Bildwiederholrate, Interface-Größe und Gamma finden wir zahlreiche weitere Stellschrauben, an denen wir die Grafik nach unseren Vorlieben anpassen dürfen. Wie Sie in unseren Vergleichsbildern sehen, haben manche Einstellungen sehr deutliche Auswirkungen auf die Optik. Bei anderen Optionen hingegen müssen wir schon mit der Lupe hinschauen, um eine Änderung zu erkennen.

Guild Wars 2 im Technik-Check : Hier wurde Feintuning betrieben: Die Grafikoptionen der Beta-Version waren spärlicher. Hier wurde Feintuning betrieben: Die Grafikoptionen der Beta-Version waren spärlicher.

Allgemeine Qualitätseinstellungen

Wählen wir bei Standardeinstellung die Option »Beste Qualität«, setzt Guild Wars 2 nicht alle Regler auf Anschlag. Daher haben wir per Hand nachgeholfen und die optimalen Einstellungen »Extreme Qualität« getauft.

Guild Wars 2 im Technik-Check : Mit allen Reglern auf Anschlag und aktiviertem Supersampling ist Guild Wars 2 sehr hübsch anzusehen.

Extreme Qualität
Mit allen Reglern auf Anschlag und aktiviertem Supersampling ist Guild Wars 2 sehr hübsch anzusehen.

Guild Wars 2 im Technik-Check : Scharfe Bodentexturen und tolle Lichtstimmung zeichen Guild Wars 2 mit maximalen Details aus.

Extreme Qualität
Scharfe Bodentexturen und tolle Lichtstimmung zeichen Guild Wars 2 mit maximalen Details aus.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (77) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 8 weiter »
Avatar Aizawa
Aizawa
#1 | 29. Aug 2012, 15:16
also verhältnismäßig eher zu hardware hungrig finde ich
rate (10)  |  rate (32)
Avatar Wirago
Wirago
#2 | 29. Aug 2012, 15:27
Hm, das einzige was mir in den FPS wirklich auffiel war das Supersampling. Auf der "Nativ" Einstellung waren das bei mir fast 10fps mehr (AMD X6 1090T BE, Radeon HD 7850 PCS+)

Die restlichen Details fallen meiner Beobachtung nach eher unwesentlich ins Gewicht.

Wie auch immer, bei einem MMO müssen es ja ohnehin keine 60fps sein ^^
rate (16)  |  rate (1)
Avatar Gordo
Gordo
#3 | 29. Aug 2012, 15:31
Ich finde der Entwickler hat hier super Arbeit geleistet, mein Rechner ist nun ca. 6 Jahre alt und ich kann das Spiel auf relativ hohen Einstellungen problemlos spielen, dank meines Q6600. Auf Supersampling und FXAA kann ich problemlos verzichten, der Rest passt :)

Super, da können sich andere mal etwas von abschauen.
rate (28)  |  rate (1)
Avatar Zitterbacke
Zitterbacke
#4 | 29. Aug 2012, 15:34
Zitat von Aizawa:
also verhältnismäßig eher zu hardware hungrig finde ich


Finde ich nicht. Ich hab ne GeForce 570 und spiel auf höchsten Details. Bis jetzt klappte alles gut (also eigentlich auch in anderen Spielen BF3 oder Skyrim) ist die Karte vollkommen ausreichend (+ Phenom 2 X4 auf 6 Kerne). Ich bin echt total gespannt, wie das in PVP Schlachten wird. Da hatten die Titel, die ich in der Vergangenheit gespielt habe, schon so ihre Probleme. Warhammer Online war ein Graus. So ein schönes Spiel aber da wo es am stärksten sein soll, im RVR Massenschlachten ein Reinfall. Geruckel ohne Ende, erst nach einem Riesenpatch, nach nem halben Jahr oder so, ging es einigermaßen... The Secret World, ich habs nur kurz angespielt. Die haben sich dem Performance Probleme in großen Schlachten ja einfach entledigt: Jeder Char sieht im PVP gleich aus. Das war echt die dämlichste Lösung die ich jemals gesehen habe. Das ist so monoton, fad und einfach nur hässlich.

Ich habe GW2 bisher 3-4 Stunden gespielt und ist mit ABSTAND das beste MMPORG der letzten Jahre. Es sieht toll aus, spielt sich gut, abwechslungsreich und unterhaltsam... und es kostet monatlich nichts. Absolute Kaufempfehlung.
rate (15)  |  rate (1)
Avatar TheDJCooLVipeR
TheDJCooLVipeR
#5 | 29. Aug 2012, 15:34
Bei mir ruckelt das trotzdem wie sonst was. Ich bin mal froh wenn ich überhaupt Richtung 30FPS komme, obwohl laut euer Tabelle ich das Spiel auf Maximalen Details ruckelfrei genießen dürfte..
Selbst wenn ich die Einstellungen runter regele, ändert sich nix an der Performance

Man ey.

Sonst tolles Spiel!
rate (6)  |  rate (2)
Avatar Neew
Neew
#6 | 29. Aug 2012, 15:36
Die Tabelle gilt für im Nirgendwo stehen und PvE mit 4 anderen. Geht mal ins WvW mit der hier grünen Hardware auf mittleren Details, da seid ihr schneller unter 15 FPS als ihr Technik-Check sagen könnt..
rate (6)  |  rate (6)
Avatar HawkS73
HawkS73
#7 | 29. Aug 2012, 15:38
Fürn MMO sind die MAX Anforderungen aber viel zu hoch.
Reichweite bekommen sie dadruch eher nicht.
rate (1)  |  rate (19)
Avatar SubSenix
SubSenix
#8 | 29. Aug 2012, 15:40
Tera Online ist das schönste MMO aufn Markt
rate (8)  |  rate (32)
Avatar Zitterbacke
Zitterbacke
#9 | 29. Aug 2012, 15:42
Zitat von HawkS73:
Fürn MMO sind die MAX Anforderungen aber viel zu hoch.
Reichweite bekommen sie dadruch eher nicht.


Das ergibt keinen Sinn, die MAX Anforderungen können doch so hoch sein wie sie wollen. Die Mindestanforderungen müssen möglichst niedrig sein um viele Leute zu erreichen. Außerdem hat das Spiel eine sehr gute Grafik, sowas kostet Leistung. Und dafür hab ich mir meine Spielehardware ja gekauft.
rate (13)  |  rate (1)
Avatar Zanzaroth
Zanzaroth
#10 | 29. Aug 2012, 15:43
Hab ne AMD 6950 2GB und spiele GW2 mit Max Settings. Ist es normal, dass die Grafikkarte dauernd bei 70-75 Grad ist?
rate (5)  |  rate (2)
1 2 3 ... 8 weiter »

Der Planer - Industrie Imperium
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Tropico 5 - Steam Geschenk Key
23,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
25,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
43,98 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei OTTO 54,99 €
ab 5,95 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Tipps & Guides
Guide: Mesmer: Modisch, Mächtig, Multidimensional!
21.05.2014 | für 1 von 1 hilfreich
Guide: Die wichtigsten Elemente
10.09.2012 | für 37 von 44 hilfreich
Komplettlösung: Tipps zu Release und Spielstart
29.08.2012 | für 2 von 2 hilfreich
Top-Spiele
Risen 3: Titan Lords
Release: 14.08.2014
Lesertests
Diablo 3
Release: 15.05.2012
Lesertests, Tipps
League of Legends
Release: 30.10.2009
Lesertests, Tipps
Divinity: Original Sin
Release: 30.06.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Guild Wars 2

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 28. August 2012
Publisher: NCsoft
Entwickler: ArenaNet
Webseite: http://guildwars2.com/de/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 102 von 5683 in: PC-Spiele
Platz 8 von 259 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 22 Einträge
Spielesammlung: 360 User   hinzufügen
Wunschliste: 311 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Guild Wars 2 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 54,99 €  Guild Wars 2 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 54,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten