Half-Life 2 : Gordon lernt endlich sprechen. Gordon lernt endlich sprechen. Letzte Nacht hat Valve ein Update für Half-Life 2 über Steam veröffentlicht. Laut einer Mitteilung auf Steampowered.com vermindert dieser Patch Soundstottern, das länger als ein paar Sekunden anhält.

Valve weist darauf hin, dass kurze Aussetzer vor allem an falschen Grafikkarten-Einstellungen liegen. Hierzu gibt einen Supportbeitrag, der verschiedene Lösungen empfiehlt: So soll man die Kantenglättung in den Treibern ausschalten, die Auflösung von Half-Life 2 schrittweise vermindern und Textur-Details herunterschrauben.

Valve arbeitet weiter an einem Fehler, der in Zusammenhang mit manchen Nvidia-Karten auftritt. Dabei fällt die Leistung von Half-Life 2 plötzlich und dauerhaft auf weniger als fünf Frames pro Sekunde.

In der gleichen Mitteilung kündigte Valve an, nächste Woche das Source-Entwicklungskit und eine so wörtlich 'Überraschung für die Community' veröffentlichen zu wollen. Im Internet kursieren schon jetzt fleißig Gerüchte, dass es sich vielleicht um den abgeschalteten Deatmatch-Multiplayermodus handeln könnte.