Half-Life 2 : Nachbau der Gravity Gun aus Half-Life 2 von Harrison Krix Nachbau der Gravity Gun aus Half-Life 2 von Harrison Krix Harrison Krix, begeisterter Replika-Designer aus den USA, bastelte letztes Jahr eine Portal-Kanone originalgetreu zusammen und versteigerte das gute Stück. Der Erlös: saftige 14.500 Dollar. Bei solchen Zahlen höre sein Verständnis bereits auf, meint Krix.

Doch Ende letzten Jahres kam eine weitere seiner Arbeiten unter den Hammer: die berühmte Gravity Gun aus Half-Life 2. Der nicht näher bekannte Höchstbietende legte sage und schreibe 21.000 Dollar für die Nachbildung auf den Tisch. Da die Gravity Gun eigentlich nie zum Verkauf gedacht war, geht der komplette Erlös nun an die Stiftung Child's Play.

Auf seinem Blog hat Harrison Krix die Arbeiten an der Replika kommentiert und mit Videos dokumentiert.