Half-Life 2 : Die Standalone-Mod »Lambda Wars« macht aus Half-Life 2 ein Echtzeit-Strategiespiel. Die Betaversion ist ab sofort bei Steam erhältlich. Die Standalone-Mod »Lambda Wars« macht aus Half-Life 2 ein Echtzeit-Strategiespiel. Die Betaversion ist ab sofort bei Steam erhältlich.

Zum Thema Half-Life 2 ab 8,99 € bei Amazon.de Die ehemals als »Half-Life 2: Wars« bekannte Modification für den Shooter Half-Life 2 ist ab sofort als Standalone-Version via Steam erhältlich - zumindest in der Beta-Fassung.

Diese Standalone-Mod, die jetzt unter dem Namen Lambda Wars bekannt ist, macht aus dem Shooter ein klassisches Echtzeit-Strategiespiel, das im Half-Life-Universum angesiedelt ist. Es gibt dabei verschiedene Fraktionen, den Auf- sowie Ausbau einer Basis, zahlreiche Kampfeinheiten sowie fast genauso viele Upgrades. Der Spieler schlüpft wahlweise in die Rolle eines Kommandanten des Widerstands oder eines Combine-Overlords. Der Fokus von Lambda Wars liegt auf Multiplayer-Partien. Allerdings gibt es auch Singleplayer-Missionen sowie KI-Gegner.

Noch befindet sich die kostenlose Standalone-Mod in der Beta-Phase, da die Entwickler von Vortal Storm noch Feedback aus der Community sammeln und entsprechende Änderungen vornehmen wollen. Wann genau die finale Version erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Um Lambda Wars spielen zu können, benötigen Sie weder Half-Life 2 noch die Source Engine, auf der das Spiel basiert. In unserer Online-Galerie auf GameStar.de finden Sie einige Screenshots aus der Beta-Version.