Joint Task Force - PC
Echtzeit-Strategie  |  Release: 18. September 2006  |   Publisher: Vivendi Games

KURZFAZIT

"Realistische Gefechte mit viel Handarbeit"

Wie kommt es zur Wertung?   »  Kompletten Test lesen

DETAILWERTUNG

SPIELSPASS 80
(Solo-)Spielzeit: 25 Stunden
GRAFIK PRO KONTRA
8/10
Physiksystem, dynamische Wettereffekte, detaillierte Fahrzeuge
grafisch schwache Zwischensequenzen
SOUND
8/10
knackige Explosionen, realistische Waffensounds
Einheitenkommentare kaum unterscheidbar
BALANCE
9/10
regelmäßige Autosaves, alle Parteien gleich stark, Spielgeschwindigkeit richtet sich nach dem Spieler
ATMOSPHÄRE
9/10
dynamische Einsätze, unvorhergesehene Wendungen, Wetter
und Tageszeitenwechsel, Nachrichten
BEDIENUNG
8/10
Shortcuts, Pausenfunktion
Kamera teils nicht tief genug, Missionen nicht separat anwählbar
UMFANG
8/10
Umfassende Kampagne, lange Missionen, 13 Multiplayer-Karten mit vielen Einstellmöglichkeiten
MISSIONSDESIGN
8/10
Schlachtfelder dehnen sich aus, überraschende Planänderungen, Videoeinblendungen
Leerlaufzeiten
KI
8/10
reagiert auf Fernangriffe, attackiert gezielt zuerst schwache Einheiten
im Einzelspielermodus recht defensiv
EINHEITEN
7/10
normale Infanteristen mutieren zu Helden, Heldenwahl vor den Einsätzen, Spezialfähigkeiten
viel Mikromanagement
KAMPAGNEN
7/10
durchgängige Story, zwielichtiger Hauptcharakter
nur wenige Zwischensequenzen

MULTIPLAYER

SPIELMODI (SPIELER): Deathmatch (8), Domination (8), Battle Royal (8), Coop (2)
NETZWERK: Netzwerk, Internet, DirectIP
SERVERSUCHE: Intern
DEDICATED SERVER: Ja
MULTIPLAYER-SPASS: 30 Stunden
FAZIT: Schnelle, unkomplizierte Gefechte, auf Wunsch mit knallharten Computergegnern.
MULTIPLAYER-WERTUNG: Sehr gut

TECHNIK

ÄLTERE PCs
STANDARD PCs
HIGHEND PCs
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
MINIMUM: 2,0 GHz Intel
XP 2000+ AMD
512 MByte RAM
3,8 GB Festplatte
STANDARD: 2,8 GHz Intel
XP 3000+ AMD
1,0 GByte RAM
3,8 GB Festplatte
OPTIMUM: 3,6 GHz Intel
A64/3500+ AMD
1,0 GByte RAM
3,8 GB FestplatteAgeia Physx
3D-GRAFIKKARTEN:   Radeon 9500/9600
  Geforce 6600 GT
  Radeon X600/X700
  Radeon 9700/9800
    Geforce 6800 GT
  Radeon X800 XL
  Geforce 7600 GT
  Radeon X850 XT
    Radeon X1900 XT
  Geforce 7900 GTX
BILDFORMATE:   4:3-Auflösung
  16:10-Auflösung
    5:4-Auflösung
    16:9-Auflösung
TON:   Stereo
  6.1 Sound
    4.0 Sound
  7.1 Sound
    5.1 Sound
KOPIERSCHUTZ: Macrovision
PROFITIERT VON: Ageia PhysX

ANSPRUCH

EINSTEIGER
FORTGESCHRITTENER
PROFI
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
EINSTIEG: leicht schwierig
SPIELMECHANIK: einfach komplex
SPIELTEMPO: langsam schnell
   
HILFE: Drei Schwierigkeitsgrade, Tutorial, Autosave
SPEICHERSYSTEM: Freies Speichern

GENRE-CHECK

SPANNUNGSVERLAUF: Auf die erste Begeisterung folgt allmählich Ernüchterung.
  Auf die erste Begeisterung folgt allmählich Ernüchterung.
Szenario: realistischfiktiv
Maßstab: lokalglobal
Spielstil: AufbauKampf
Einheiten: IndividuenMasse
Handlung: einfachkomplex

Leser-Rezensionen
Joint Task Force 0 Bewertungen:
90+ 0
70-89 0
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
0/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben

Details zu Joint Task Force

Cover zu Joint Task Force
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 18. September 2006
Publisher: Vivendi Games
Entwickler: Most Wanted Entertainment
Webseite: http://www.jointtaskforce.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 2502 von 6757 in: PC-Spiele
Platz 215 von 567 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 47 User   hinzufügen
Wunschliste: 1 User   hinzufügen
Joint Task Force ab 1,46 € bei Amazon.de  Joint Task Force ab 1,46 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten