Kingdoms of Amalur: Reckoning : Kingdoms of Amalur: Reckoning erscheint am 9. Februar 2012. Kingdoms of Amalur: Reckoning erscheint am 9. Februar 2012. Update: Mittlerweile kündigte auch der Publisher Electronic Arts die Demo von Kingdoms of Amalur: Reckoning im Rahmen einer offiziellen Pressemeldung an - inklusive einiger neuer Details.

Demnach umfasst die Demo, die auch für den PC erscheinen wird, sowohl das Tutorial sowie einen kleinen Abschnitt der riesigen Fantasy-Welt. Sie können vor dem Spielstart zunächst einen eigenen Helden erstellen, diesen nach Ihren Wünschen gestalten und sich dann direkt in das Abenteuer stürzen.

Des Weiteren enthält die Probierversion von Kingdoms of Amalur: Reckoning zwei freischaltbare Gegenstände für das Rollenspiel Mass Effect 3, das am 8. März 2012 erscheint. Dabei handelt es sich um die Reckoner-Knight-Rüstung (erhöht den verursachten Schaden) sowie den Chakram-Werfer. Diese beiden Gegenstände wurden von dem berühmten Comiczeichner Todd McFarlane (Spawn) entworfen.

Originalmeldung: Wie der Xbox-Live Programming-Director Lawrence Hryb alias Major Nelson in einer Liste auf seiner eigenen Website ankündigt, erscheint schon in knapp einer Woche am 17. Januar 2012 eine Demo-Version des Action-Rollenspiels Kingdoms of Amalur: Reckoning. Bisher ist noch unklar, ob es neben einer Xbox-360-Version auch eine Demo für den PC und die PlayStation 3 geben wird. Weitere Details sollen aber schon in wenigen Tagen folgen.

Außerdem hat Entwickler Big Huge Games ein weiteres Video veröffentlicht, in dem die Talente der Spielfiguren und das Handwerk erklärt werden. So erfahren interessierte Spieler zum Beispiel, wie man als Schmied Waffen schmieden und reparieren kann und was für Ressourcen dafür benötigt werden. Auch auf andere Handwerks-Fähigkeiten wie Alchemie und Edelstein-Herstellung geht der Entwickler im Video ein.

Erst vor wenigen Tagen hatte ein Community-Manager im offiziellen Forum die Systemanforderungen von Reckoning veröffentlicht. Somit können Sie schon bevor die Demo erscheint, nachsehen, ob ihr PC mit den moderaten Voraussetzungen klar kommt.