Die ohnehin schon große Riege an Helden im MOBA-Spiel League of Legends hat Zuwachs bekommen. Es handelt sich dabei um die Felsenweberin Taliyah.

Sie ist Bestandteil des umfangreichen Updates 6.10, das der Entwickler Riot Games jetzt veröffentlicht hat. Taliyah ist eine nomadische Magierin aus Shurima, die mithilfe ihrer übernatürlichen Kräfte Felsen und anderes Gestein kontrollieren kann. Unter anderem ist es ihr möglich, massive Felsenmauern zu beschwören oder tödliche Splitter auf ihre Gegner abzufeuern.

Des Weiteren nimmt das Update 6.10 von League of Legens diverse Balancing-Änderungen an einigen Champions und Gegenständen vor. Zudem stehen ab sofort neue Skins zur Auswahl. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Lesenswert: League of Legends - Riot Games bannt drei Profiteams aus der LCS

Oberhalb dieser Meldung gibt es Video zu sehen, das Taliyah und deren Fähigkeiten in Aktion zeigt.

League of Legends