Mad Max: Fury Road : Regisseur George Miller hat mit Tom Hardy eine Schwarzweiß-Fassung des Kinohits Mad Max: Fury Road gedreht, die jetzt auf Blu-ray erscheint. Regisseur George Miller hat mit Tom Hardy eine Schwarzweiß-Fassung des Kinohits Mad Max: Fury Road gedreht, die jetzt auf Blu-ray erscheint.

Zum Thema Mad Max ab 12,99 € bei Amazon.de Mad Max für 14,99 € bei GamesPlanet.com Regisseur George Miller hat mit seinem Action-Kracher »Mad Max: Fury Road« seine postapokalyptische Filmreihe zu neuem Leben erweckt. Nun löst er sein Versprechen ein und veröffentlicht den rasanten Actionfilm mit Tom Hardy und Charlize Theron als Schwarzweiß-Fassung.

Mehr dazu: Mad Max: Fury Road im Blu-ray-Test

Jedoch wird die als surreal beschriebene Schwarzweiße-Filmversion anscheinend nicht wie gehofft in den Kinos gezeigt, sondern befindet sich als »Black and Chrome Edition« auf der neuen Komplettbox »Mad Max High Octane Collection« neben allen vier Mad-Max-Filmen. Insgesamt bietet die neue Sammelbox mehr als vier Stunden neue Extras an.

Warner veröffentlicht am 29. September 2016 die neue Blu-ray Komplettbox »Mad Max High Octane Collection« exklusiv auf Amazon.de. Der Kauf-Preis ist mit 49,99 Euro veranschlagt.

Mehr dazu: Regisseur George Miller dreht weitere Mad-Max-Filme

Währenddessen widmet sich der Filmemacher dem angekündigten Sequel »Mad Max: The Wasteland« mit Tom Hardy. Diesmal muss der Titelheld jedoch ohne Charlize Theron als Furiosa auskommen, die in diesem Film laut Regisseur George Miller nicht mitspielen wird.

Nach den drei Mad-Max-Filmen mit Mel Gibson aus den 1980er Jahren kam im vergangenem Jahr der vierte Teil »Mad Max: Fury Road« mit Tom Hardy als Max Rockatansky und Charlize Theron als Imperator Furiosa in die Kinos und spielte weltweit mehr als 370 Millionen US-Dollar ein. Darüber hinaus gibt es ein Videospiel zum Actionfilm.

Mehr dazu: Mad Max gehört zu den besten Action-Spielen 2015

Mad Max - Technik-Check - Lichtreflexe An