Mass Effect 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 08. März 2012  |   Publisher: Electronic Arts
Kommentare (39)
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Komplettlösung zu Mass Effect 3 - Komplettlösung zum Action-Rollenspiel-Epos

Lösungen, Tipps und Tricks zum Kampf gegen die Reaper. Mit unserer Komplettlösung zu Mass Effect 3 retten Sie die Erde im Schlaf.

Von GameStar-Team |

Datum: 09.03.2012 | zuletzt geändert: 09.03.2012, 18:30 Uhr


Commander Shepard hat in den vergangenen Jahren schon so einiges erlebt und so manch eine Schlacht geschlagen. Jetzt steht mit Mass Effect 3 das große Finale an. Die Reaper fallen in die Galaxie ein und drohen alles zu vernichten – auch die Erde.

Im letzten Teil der Mass Effect-Trilogie stellt sich Shepard der Gefahr und muss die Mächte der unterschiedlichsten Alienvölker vereinen, denn nur in der Gemeinschaft besteht eine Chance auf den Sieg gegen die Reaper. Wir haben uns gemeinsam mit Shepard ins Abenteuer gestürzt und unser Vorgehen in dieser Komplettlösung festgehalten.

Allgemeine Hinweise zur Lösung

Von zwei unumgänglichen Nebenaufträgen abgesehen, haben wir uns in dieser Komplettlösung auf die Haupthandlung beschränkt und deshalb nicht unbedingt das optimale Ende erspielt. Wer mit besten Aussichten in die Schlacht gegen die Reaper ziehen möchte, sollte möglichst alle Nebenmissionen absolvieren, viele Verbündete um sich scharen und zahlreiche Upgrades sammeln.

Mass Effect 3 : Die Kampagne von Mass Effect 3 lässt sich in drei verschiedenen Variationen Spielen.

Zudem haben wir uns in unserer Komplettlösung für den Action-Modus entschieden. Die vollständige Charakterverwaltung und Dialoge wurden dementsprechend vom Spiel übernommen. Dadurch konnten wir nur selten in das Handeln von Shepard eingreifen. Auf eine explizite Erwähnung der Fundorte von Waffen und Upgrades haben wir verzichtet, da die wirklich wichtigen Items so in den Spielabschnitten platziert sind, dass man sie nur schwerlich übersehen kann. Außerdem sind sämtliche Upgrades auch auf der Normandy käuflich zu erwerben, wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist.

Gleiches gilt für Medigels und Munition. Auf Nachschublager haben wir deshalb nur in wirklich schwierigen Gefechten aufmerksam gemacht. Wer mit offenen Augen durch die Level läuft, dürfte keine Probleme damit haben seinen Munitions- und Medigel-Vorrat regelmäßig auffüllen zu können. Da sich die Steuerung und Tastenbelegung von Mass Effect 3 von Plattform zu Plattform unterscheidet, verzichten wir in unserer Lösung auf eine Bedienungserklärung. Im spielinternen Handbuch und Prolog wird die plattformspezifische Steuerung erklärt.

Prolog: Angriff der Reaper

Mass Effect 3 : ] Auf unser neustes Crew-Mitglied James Vega treffen wir bereits in der ersten Spielminute.

Die Reaper starten einen Überraschungsangriff auf die Erde und attackieren auch die Kommandozentrale in der sich Shepard befindet. Gemeinsam mit Anderson sprintet unser Held über schmale Stahlstreben, außerhalb des Kommandogebäudes. Hier machen wir schnell Bekanntschaft mit den ersten Husks, die versuchen das Dach des Komplexes zu erklimmen. Shepard setzt sich mit den wenigen verbleibenden Patronen in seiner Pistole zu Wehr und klettert zusammen mit Anderson die Leiter auf der rechten Seite hinunter.

»Die ersten 10 Minuten aus Mass Effect 3 auf GameStar.de anschauen

Kaum erreichen die Beiden die Häuserfassade, werden sie von weiteren Gegnern angegriffen. Leider hat Shepard seine Munition bereits bei den Husks auf dem Dach verbraten und ist nun gezwungen in den Nahkampf zu gehen. Der erweist sich als äußerst effektiv: Wenn Shepard seine Kraft auflädt (Nahkampf-Taste gedrückt halten), macht er gleich größeren Gegnergruppen den Gar aus. Eines der Biester klemmt in der verschlossenen Tür fest und versperrt den Weg. Die perfekte Gelegenheit den kanalisierten Nahkampf-Angriff auszuprobieren.

Mass Effect 3 : Auch auf Ashley Williams respektive Kaidan Alenko (je nach Vorkommnissen in Mass Effect 1) treffen wir bereits im Prolog.

Die Tür ist offen und Shepard betritt die völlig verwüsteten Räume. Gleich nach der kurzen Sequenz findet unser Held Nachschub: Direkt vor seinen Füßen liegt Munition für die Knarre. Wie praktisch! Anderson folgend springt er durch die zerstörte Glasfront und geht gleich hinter den Trümmerbergen in Deckung. Keine Sekunde zu früh denn weitere Gegnertrupps tauchen auf. Nachdem Shepard die Viecher aus der Deckung heraus erledigt hat, trifft er auf zwei Überlebende. In einem kurzen Gespräch erfährt er, dass sich in dem Shuttle vor ihm ein funktionierendes Funkgerät befinden soll.

Es ist ruhig. Zu ruhig. Plötzlich fliegen Shepard Schüsse um die Ohren und der Held sprintet in Deckung um die angreifenden Husks aus der Distanz auszuschalten. Die Munition der besiegten Biester packt er ein. In einer kleinen Bucht findet der Commander dann endlich das von einigen Gegnern bewachte Funkgerät. Nachdem sich Shepard um die Wachen gekümmert hat, zieht er einem der besiegten Husks das Maschinengewehr aus den toten Fingern, denn das wird ihm noch gute Dienste erweisen.

Mass Effect 3 : Hätte die Erde doch nur auf die Warnungen von Shepard gehört.
Hätte die Erde doch nur auf die Warnungen von Shepard gehört.

Eine weitere Meute der Außerirdischen nähert sich und eröffnet das Feuer. Zum Glück gibt’s hier genügend Deckungsmöglichkeiten und Shepard bringt sich hinter den Blechtrümmern in Sicherheit. Von hier aus pustet er immer wieder Gewehr-Salven in die anrückenden Alien-Trupps. Sind alle besiegt, taucht die rettende Normandy auf. Nach einem kurzen Plausch mit der Crew machen wir uns auf den Weg zum Mars.

0 von 0 Leser fanden diese Komplettlösung hilfreich

Beitrag bewerten

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (39) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#1 | 11. Mrz 2012, 13:03
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Obaruler
Obaruler
#2 | 11. Mrz 2012, 13:10
Öhm .... ändert mal bitte die Überschrift.


"Von zwei unumgänglichen Nebenaufträgen abgesehen, haben wir uns in dieser Komplettlösung auf die Haupthandlung beschränkt und deshalb nicht unbedingt das optimale Ende erspielt."

Nur die Haupthandlung gelöst =/= "Komplett"lösung


Da es btw gerade in ME3 auch auf die Nebenaufträge ankommt, will man ein möglichst gutes Ende mittels erworbener Kriegspunkte erspielen, sollte man wenn dann schon wirklich "alles" lösen.

Auch ist mir bisher noch keine Stelle im Spiel begegnet, die sich nicht von selber lösen lässt. Wenn man sich an die Regel "Nebenmissionen vor Prioritätsmissionen" hält, dann wirds fast von alleine (Bisher. Bin noch nicht ganz durch ...).
rate (22)  |  rate (0)
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#3 | 11. Mrz 2012, 14:18
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar David010487
David010487
#4 | 11. Mrz 2012, 16:30
Wie soll das mit dem Überleben von Shepard und Anderson funktionieren? Bei mir sterben sie trotz 5700 Punkte im Kampf dings.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Dom_Revan
Dom_Revan
#5 | 11. Mrz 2012, 18:39
dito
rate (0)  |  rate (1)
Avatar LANi
LANi
#6 | 11. Mrz 2012, 19:07
Zitat von David010487:
Wie soll das mit dem Überleben von Shepard und Anderson funktionieren? Bei mir sterben sie trotz 5700 Punkte im Kampf dings.


hast du denn auch die bereitschaft beachtet? ist ja meist nur bei 50%


werden bei jeder lösung die massenportale zerstört?
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Assassino44
Assassino44
#7 | 11. Mrz 2012, 19:26
ICh find das Ende irgendwie GEIL !
rate (2)  |  rate (6)
Avatar darkul
darkul
#8 | 11. Mrz 2012, 19:33
Ich verstehe nicht, warum man bei einem Spiel, das gerade zwei Tage draußen ist, schon eine Komplettlösung anbietet. Was soll das? Wer braucht sowas? Man muss es ja nicht lesen, aber dennoch kann ich diese "wir haben's schon gelöst und ihr braucht bestimmt diese Lösung auch"-Einstellung nicht leiden. Schon gar nicht als Hauptartikel. Versteckt doch Komplettlösungen in einem eigenen Bereich und gut ist. Wenn diese Lösung zwei Monate später kommt, seid ihr zwar nicht die Ersten, aber immerhin hat ein Spieler dann länger das Gefühl, dass er alleine das Spiel lösen kann. Und das macht es ja auch aus. Ich persönlich fühle mich als Spieler etwas entwertet, vielleicht sogar unter Druck gesetzt oder gar demotiviert, auch wenn mich das Spiel extrem interessiert.
Das gleiche Verhalten erkennt man an Trailer-Herstellern (in Film und Spiel), die einem schon den halben Inhalt erzählen und die besten Szenen zeigen. Das ist alles schlechtes Kino bzw. hilft dem Spieler an sich nicht weiter, sondern killt den Aha-Effekt und die Eigenerfolgsfreude.
rate (2)  |  rate (7)
Avatar qusimodo
qusimodo
#9 | 11. Mrz 2012, 19:41
Zitat von David010487:
Wie soll das mit dem Überleben von Shepard und Anderson funktionieren? Bei mir sterben sie trotz 5700 Punkte im Kampf dings.


Man muß zwischen effektiver und totaler Kampfbereitschaft unterscheiden. Total ist die Summe die dir angezeigt wird, standarmäßig wird dir aber 50% abgezogen (= effektive).

4000 Punkt effektive Stärke ist wie es bisher aussieht, im reinen Singleplayer nicht erreichbar, man muß also entweder den MP oder dieses Infiltrator Spielchen für iOS spielen, damit sich der bereitschaftsgrad erhöht.

Zitat von LANi:

werden bei jeder lösung die massenportale zerstört?


ja
rate (5)  |  rate (0)
Avatar steve2000
steve2000
#10 | 11. Mrz 2012, 19:46
HAHAHAHAHA ICh hab das Spiel schon seit vorgestern durch hahahaha
rate (0)  |  rate (17)

Divinity: Original Sin
19,89 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Mass Effect 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 08. März 2012
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://masseffect.bioware.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 99 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 7 von 313 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 25 Einträge
Spielesammlung: 616 User   hinzufügen
Wunschliste: 277 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Mass Effect 3 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 11,95 €  Mass Effect 3 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 11,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten