Mass Effect : Auf diesem Fan-Art von Mass Effect basiert die Intel-Grafik. Auf diesem Fan-Art von Mass Effect basiert die Intel-Grafik. Intel hat ein Fan-Art aus der Rollenspiel-Serie Mass Effect für eigene Werbezwecke geklaut. Diese Anschuldigung machte zumindest der Twitter-Benutzer @sa_roux und lieferte auch gleich einen angeblichen Beweis. Demnach ist beziehungsweise war auf der offiziellen Webseite von Intels »Game Demo Contest« ein Bild zu finden, das die aus Mass Effect bekannte Tali'Zorah nar Rayya zeigt - wenn auch in minimal abgeänderter Form.

Dies rief kurze Zeit später Patrick Weekes, einen Autor von BioWare auf den Plan. Weekes bezeichnete diese Verwendung der Charaktergrafik seitens Intel als »uncool und unprofessionell«. Wenig später meldete sich Mitch Lum von Intel via Twitter zu Wort, um die Sache aufzuklären. Seines Wissens nach habe Intel das Bild ordnungsgemäß lizenziert. Allerdings konnte er auf genauere Nachfrage nicht erklären, wie ein Fan-Art überhaupt lizenziert werden kann.

Das letzte Wort scheint in dieser Angelegenheit noch nicht gesprochen worden zu sein. Die offiziellen Stellungnahmen seitens BioWare und Intel zu diesem Thema stehen zumindest noch aus.

Mass Effect 3
Im eindrucksvollen Auftakt kämpfen wir uns auf der Erde durch die Invasion der Reaper.