Wie die englischsprachige Webseite gameinformer.com berichtet, befinden sich bei Spielentwickler Double Fine zwei bisher noch unangekündigte Titel in Arbeit. Worum genau es sich dabei handelt, ist derzeit zwar noch unklar, Aufklärung könnten aber möglicherweise bereits die kommenden Monate bringen. Diesen ungenauen Zeitraum nannte Double-Fine-Producer Greg Rice im Rahmen der Indie-Games-Konferenz Horizon nämlich für die Bekanntgabe weiterer Details.

Mit den zwei zusätzlichen Projekte kann sich Double Fine über fehlende Arbeit nun wohl nicht mehr beklagen. Mit dem gerade erst für den PC angekündigten Strategiespiel Massive Chalice und dem bereits seit längerem bekannten Adventure Broken Age für PC, Konsole und mobile Endgeräte hat man ohnehin bereits zwei Spiele in der Mache.

Broken Age
Im Gegensatz zu Vella sind ihre Konkurrentinnen ganz heiß darauf, vom Monster verputzt zu werden.