Nach den Konsolen-Versionen ist jetzt auch der PC mit Max Payne 3 dran – in der Rolle von Max Payne ballern wir uns endlich auch auf dem PC durch die Slums von Sao Paulo. Neben der Haupthandlung gibt es im dritten Teil der Serie zum ersten Mal einen Multiplayer-Modus, in dem wir uns mit anderen Spielern messen. Alle folgenden Angaben stammen direkt vom Entwickler Rockstar.

Max Payne 3 Lokale Gerechtigkeit

Wie unterscheidet sich die PC-Fassung von der Konsolenversion des Spiels?

Die PC-Version bietet eine Vielzahl an Grafikeinstellungen inklusive skalierbaren, hochauflösenden Texturen und Charakter-Modellen. Die Bildschirmauflösung ist frei konfigurierbar und Multimonitoring mit drei oder sechs Bildschirmen ist möglich. Außerdem bietet die PC-Version verschiedene Kantenglättungsmodi, skalierbare Schatten- und Wasser-Qualität, erhöhte Details für Charaktere und Fahrzeuge und einen skalierbaren Textur-Filter, der die Bildqualität zusätzlich verbessert. Das Spiel unterstützt auch DirectX 11 (verbesserte Charaktere und Fahrzeuge), Gather4 (für optimierte Schatten-Berechnung / FXAA), Geometry-Shader/Stream-Output und DirectX11 Textur-Sampling.

Wie hoch sind die Anforderungen von Max Payne 3?

Die minimalen Systemanforderungen:

Windows 7/Vista/XP PC (32 oder 64 Bit)
Intel Dual Core 2.4 GHZ oder AMD Dual Core 2.6 GHZ oder besser
2GB Arbeitsspeicher
NVIDIA® GeForce 8600 GT 512MB RAM/AMD Radeon™ HD 3400 512MB RAM

Die Empfehlung für niedrige Details (30 FPS):

Windows 7/Vista/XP PC (32 oder 64 Bit)
Intel Dual Core 3GHz oder AMD entsprechend
3GB Arbeitsspeicher
NVIDIA® GeForce 450 512MB RAM/AMD Radeon™ HD 4870 512MB RAM

Hohe Details (60 FPS):

Windows 7/Vista (32 oder 64 Bit)
Intel i7 Quad Core 2.8Ghz oder AMD entsprechend
3GB Arbeitsspeicher
NVIDIA® GeForce 480 1GB RAM/AMD Radeon™ HD 5870 1GB RAM

Gibt es eine Collector’s Edition für den PC?

Die gibt es: Besitzer der besonderen Ausgabe dürfen sich vor allem über eine 25cm hohe Max Payne-Figur freuen, zusätzlich bekommen sie einige Kunstdrucke und einen Schlüsselanhänger in Patronenform. Spielerisch bietet die Special Edition einen Skinpack acht Charaktere aus den Vorgängern und ein Waffenpaket für den Multiplayer-Modus (Schrotflinte, Granatwerfer, Molotowcocktails). Der Download-Code für den Soundtrack zum Spiel liegt ebenfalls in der Packung.

Kommt das Spiel in Deutschland geschnitten auf den Markt?

Es gibt eine kleine Änderung gegenüber der internationalen Version von Max Payne 3: Unbeteiligte Personen können in den Schusswechseln zwischen Max und seinen Gegnern nicht verletzt oder gar getötet werden. Ansonsten bleibt die Gewaltdarstellung des USK18-Titels sowohl im Einzelspieler, als auch im Multiplayer-Modus gleich.

Welcher Kopierschutz wird verwendet?

Max Payne 3 muss über den Rockstar Social Club aktiviert werden, die DVD-Version wird von GameShield IronWrap geschützt.