Max Payne 3 - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 01. Juni 2012  |   Publisher: Rockstar Games

Max Payne 3 - Multiplayer-Cheater kommen in Quarantäne

Rockstar will Cheater im Multiplayer-Modus von Max Payne 3 nur noch gegen andere Betrüger spielen lassen. Ein kommender Patch soll zudem Exploits beheben.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 13.06.2012 ; 10:30 Uhr


Der Entwickler Rockstar will gegen Cheater im Multiplayer-Modus von Max Payne 3 vorgehen und hat im offiziellen Blog angekündigt, Betrüger in Zukunft in eine Art Quarantäne zu stecken. Dort können die Spieler dann nur noch gegen andere Cheater antreten. Sollte also jemand dabei erwischt werden Cheats, Hacks, Exploids oder gemoddete Spielstände zu verwenden, darf er nur noch gegen Seinesgleichen antreten.

Wer verdächtige Spieler melden will, soll sich an die Mailadresse maxpayne3.banhammer@rockstargames.com wenden. Mehr Dateils dazu gibt's im offiziellen Rockstar-Eintrag.

Der Max-Payne-Entwickler hat zudem einen Patch angekündigt, der unter anderem eventuelle Exploits und andere Cheat-Gelegenheiten aus dem Spiel entfernen soll. Weitere Details oder einen Termin zum Update gibt es noch nicht.

Max Payne 3 - Bilder aus dem Multiplayer-Modus
Diesen Artikel:   Kommentieren (19) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar MetroLastNight
MetroLastNight
#1 | 13. Jun 2012, 10:55
Die Idee ist mal geil! Nicht schlecht Rockstar.
rate (58)  |  rate (1)
Avatar hansus
hansus
#2 | 13. Jun 2012, 10:56
Gute Idee, so sind die Typen dann unter sich und sehen mal, wie sich das so mit cheatenden Mitspielern spielt :D Find ich gut, das Prinzip.
rate (41)  |  rate (1)
Avatar UrielVentris
UrielVentris
#3 | 13. Jun 2012, 10:57
Daumen Hoch für so eine brilliante Idee, viel besser als einfach nur den CD-Code sperren zu lassen. Vielleicht merkt der eine oder andere ja, wie nervig cheaten ist, wenn man selbst nicht mehr der einzige auf dem Server ist der sowas benutzt.
rate (19)  |  rate (3)
Avatar UrielVentris
UrielVentris
#4 | 13. Jun 2012, 10:58
Doppelpost
rate (2)  |  rate (4)
Avatar Mcolli
Mcolli
#5 | 13. Jun 2012, 11:00
Die Idee ist die beste ever. Ich finde es immer erschreckend wenn immer nach Account Sperrung oder ähnlichen geschrien wird. Nur weil jemand bei Mensch-Ärger-Dich-Nicht 5 statt 4 Felder vorrückt fackele ich auch nicht das Spielbrett ab.

Gibt zwar immer noch das Gegenargument sobald Preisgelder im Spiel sind aber da bleibt laut dt. Rechtssystem eine Anzeige wegen Betruges als Mittel.
rate (6)  |  rate (25)
Avatar ManiacMansion
ManiacMansion
#6 | 13. Jun 2012, 11:03
So einfach, wie auch genial und gleichzeitig herrlich ironisch. Richtig gut! :D
rate (29)  |  rate (1)
Avatar Silverhawk170485
Silverhawk170485
#7 | 13. Jun 2012, 11:05
Sehr gut. Dabei ist es ja teils leicht zu erkennen wer gecheatet hat, z.B. alle die im Arcade Modus im weltweiten Ranking exorbitante Scores und meistens noch den Gleichen von genau 999999936 haben. Die bitte gleich mal alle in Quarantäne verschieben. Die Nicknames stehen ja da. Ansonsten mache ich halt eine Liste von den ganzen Leuten und schicke sie an Rockstar. ^^

Edit:
Es sieht so aus, als ob sich ein paar Leute hier wiedererkennen (siehe Negativbewertungen). Denen geht der Arsch jetzt auf Grundeis. ^^
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Sosch
Sosch
#8 | 13. Jun 2012, 11:10
Zitat von Mcolli:
Die Idee ist die beste ever. Ich finde es immer erschreckend wenn immer nach Account Sperrung oder ähnlichen geschrien wird. Nur weil jemand bei Mensch-Ärger-Dich-Nicht 5 statt 4 Felder vorrückt fackele ich auch nicht das Spielbrett ab.

Gibt zwar immer noch das Gegenargument sobald Preisgelder im Spiel sind aber da bleibt laut dt. Rechtssystem eine Anzeige wegen Betruges als Mittel.

Es wird auch nicht die Todesstrafe gefordert, sondern der Spielausschluss. Beim Mensch Ärgere dich nicht hast du immerhin noch eine Person vor dir die du "direkt darauf hinweisen" kannst dass er schummelt ;)
Im Internet bist du anonym und nicht zu greifen, da muss es "harte" Strafen geben. Cheaten gehört sich einfach nicht, da es den anderen fairen Spielern den Spielspaß komplett nimmt. Und das darf es einfach nicht geben und muss unterbunden werden. Harte Strafen sind der einfachste und schmerzhafteste Weg. Und damit meiner Meinung nach der momentan Beste.

Spielen werden die Schummler wahrscheinlich eh nicht auf Cheater-Servern (Wo bleibt denn da der "Spaß" anderen Leuten durch cheaten überlegen zu sein? Es müsste ja dann jeder jedem überlegen sein?! TMI ^^).
Wobei es evtl. echt interessant sein könnte mal so ein Spiel zu verfolgen. Wer hat den besten Cheat?! :D
rate (15)  |  rate (1)
Avatar JayEm187
JayEm187
#9 | 13. Jun 2012, 11:16
Find'ich sehr gut! Sollen mal ihre eigene Medizin kosten...scheiß Cheater!
rate (14)  |  rate (2)
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#10 | 13. Jun 2012, 11:17
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.

Dead Rising 3
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
3,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 8,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 9,99 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei buch.de 52,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Max Payne 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 01. Juni 2012
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar Vancouver
Webseite: http://www.rockstargames.com/m...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 193 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 8 von 197 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: 9 Einträge
Spielesammlung: 242 User   hinzufügen
Wunschliste: 108 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Max Payne 3 im Preisvergleich: 5 Angebote ab 8,99 €  Max Payne 3 im Preisvergleich: 5 Angebote ab 8,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten