Medal of Honor: Warfighter - PC

Ego-Shooter  |  Release: 25. Oktober 2012  |   Publisher: Electronic Arts

Medal of Honor - EA legt Shooter-Serie auf Eis

Nach enttäuschenden Verkaufszahlen und schlechten Kritiken für die letzten beiden Medal of Honor-Spiele verpasst der Publisher EA der Shooter-Reihe eine Zwangspause.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 31.01.2013 ; 11:30 Uhr


Medal of Honor : Medal of Honor: Warfighter von 2012 wird vorerst das letzte Spiel der Serie sein. Medal of Honor: Warfighter von 2012 wird vorerst das letzte Spiel der Serie sein. Wie Polygon meldet, wird der Publisher Electronic Arts die Shooter-Serie Medal of Honor vorerst einstellen. Dies kündigte Peter Moore, Vorstand für das operative Geschäft, in einem Investoren-Gespräch am 30. Januar an.

»Wir sind an zwei Herausforderungen gescheitert: allgemein schwache Zahlen im Spielemarkt und schlechte Verkaufszahlen und Wertungen für Medal of Honor: Warfighter «, so Moore. Medal of Honor sei ein offensichtlicher Misserfolg gewesen. Laut Morre sei das Spiel zwar ein solider Shooter gewesen, aber der vermeintliche Fokus auf Authentizität wäre von den Kunden nicht angenommen worden. Außerdem seien die Kritiker »polarisiert« gewesen und hätten dem Spiel schlechtere Wertungen gegeben, als es verdient hätte.

EA hat immer wieder betont, dass die Medal of Honor-Spiele viel Wert auf eine glaubwürde Darstellung der proträtierten Einsatzkräfte, ihrer Vorgehensweisen und Missionen sei. Die tatsächlichen Spiele waren dann aber doch nur durchschnittliche Schießbuden mit Schlauchleveln, die an die Call of Duty-Reihe angelehnt waren.

Jetzt zieht EA vorerst die Notbremse: »Die Sache liegt jetzt hinter uns, wir nehmen Medal of Honor aus der Rotation.«

Einleitung
Seit 1999 Jahren schlagen Spieler in der Medal-of-Honor-Reihe die größten Schlachten des Zweiten Weltkriegs aus der Ego-Ansicht (mit einer Ausnahme). Mit der 2010-Ausgabe von Medal of Honor hat es die Serie dann Call of Duty: Modern Warfare nachgetan und ist in ein Gegenwarts-Setting gewechselt. Wir stellen in dieser Themen-Galerie alle Spiele der Serie vor, die von Höheflügen und Tiefpunkten gezeichnet ist.
Diesen Artikel:   Kommentieren (145) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 14 weiter »
Avatar Viper
Viper
#1 | 31. Jan 2013, 11:51
"Laut Morre sei das Spiel zwar ein solider Shooter gewesen, aber der vermeintliche Fokus auf Authentizität wäre von den Kunden nicht angenommen worden. Außerdem seien die Kritiker »polarisiert« gewesen und hätten dem Spiel schlechtere Wertungen gegeben, als es verdient hätte."

Grandios, absolut schlüssige und messerscharfe Analyse.
rate (131)  |  rate (4)
Avatar wArLoRd1807
wArLoRd1807
#2 | 31. Jan 2013, 11:52
Welch Überraschung...
rate (61)  |  rate (4)
Avatar Vögelchen
Vögelchen
#3 | 31. Jan 2013, 11:53
Wen wundert es, bei so vielen Fehlentscheidungen im Game Design?
rate (83)  |  rate (3)
Avatar Luki5000
Luki5000
#4 | 31. Jan 2013, 11:54
Brauchen die sich nicht wundern , war klar das sowas passieren wird. Ist zwar schade um die Serie ansich aber , die können uns nicht die schuld daran geben das, dass Spiel einfach schlecht war/ist.
rate (52)  |  rate (4)
Avatar nebu2k
nebu2k
#5 | 31. Jan 2013, 11:55
Das war doch schon damals so, als es noch kein Call of Duty gab, da war Medal of Honor ein guter Shooter, dann kam das 1. & 2. Call of Duty, und schon waren die Ansprüche komplett anders.
rate (46)  |  rate (1)
Avatar Aj171181
Aj171181
#6 | 31. Jan 2013, 11:55
Das hätte ich ohne Analysten, Marktforscher oder Umfragen ganz umsonst für EA feststellen können...

... und zwar noch weit bevor Teil 1 auf dem Markt war.
rate (8)  |  rate (52)
Avatar TheMaximum
TheMaximum
#7 | 31. Jan 2013, 11:56
Viel zu spät wie ich finde... dann wären uns diese totalausfälle erspart geblieben :D
rate (28)  |  rate (2)
Avatar DerOliver
DerOliver
#8 | 31. Jan 2013, 11:57
ewig schade drum!


NICHT
rate (15)  |  rate (28)
Avatar Halleluja
Halleluja
#9 | 31. Jan 2013, 11:58
Die original Medal of Honor Entwickler machen doch eh Call of Duty ;)

Hätten halt 2015 nicht sprengen sollen.
rate (34)  |  rate (1)
Avatar Melometlar
Melometlar
#10 | 31. Jan 2013, 11:59
Na logisch, Serie kaputt gefahren, also weg damit und die nächste her ^^
rate (24)  |  rate (3)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Samstag, 25.10.2014
16:01
15:32
15:29
14:58
13:28
12:43
11:24
08:37
Freitag, 24.10.2014
18:50
18:38
18:30
17:45
17:30
17:18
17:14
16:47
15:55
15:46
15:16
15:10
»  Alle News

Details zu Medal of Honor: Warfighter

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 25. Oktober 2012
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Danger Close
Webseite: http://www.medalofhonor.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 323 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 63 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 7 Einträge
Spielesammlung: 82 User   hinzufügen
Wunschliste: 30 User   hinzufügen
Medal of Honor 2 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 4,99 €  Medal of Honor 2 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 4,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten