Medal of Honor: Warfighter - PC

Ego-Shooter  |  Release: 25. Oktober 2012  |   Publisher: Electronic Arts

Medal of Honor: Warfighter - EA ist enttäuscht, Verkaufszahlen aber nicht schlecht (Update)

Der Publisher Electronic Arts ist enttäuscht, wie schlecht der Ego-Shooter Medal of Honor: Warfighter bisher bei der Fachpresse abgeschnitten hat. Das wird aller Wahrscheinlichkeit auch Auswirkungen auf die Zahlen des dritten Geschäftsquartals haben. Die Verkaufszahlen sind bisher aber nicht schlecht.

Von Andre Linken |

Datum: 05.11.2012 ; 16:48 Uhr


Medal of Honor: Warfighter : Medal of Honor: Warfighter kam nicht so gut an wie von Electronic Arts erhofft. Medal of Honor: Warfighter kam nicht so gut an wie von Electronic Arts erhofft. Update: Ganz mieserabel wie bisher gedacht scheint der Absatz des Shooters Medal of Honor: Warfighter wohl doch nicht zu sein. Wie aus einem aktuellen Eintrag bei der Webseite VGChartz hervorgeht, wurden von dem Spiel bisher 650.000 Exemplare verkauft - für PlayStation 3 und Xbox 360. Hinzu kommen noch die Verkäufe für den PC, zu denen bisher jedoch noch keine Angaben vorliegen.

Originalmeldung: Der Ego-Shooter Medal of Honor: Warfighter ist bei der Fachpresse nicht sonderlich gut weggekommen. Das Actionspiel von dem Entwickler Danger Close hat beispielsweise eine Metacritic-Wertung in Höhe von gerade mal 57 Prozent erhalten. Davon ist der Publisher Electronic Arts ziemlich enttäuscht.

Wie der Chef von EA Labels, Frank Gibeau, im Rahmen einer Konferenz erklärt hat, sei Electronic Arts von der Qualität des Shooters überzeugt und mit einigen Wertungen der Fachpresse nicht ganz einverstanden.

»Wir sind sehr enttäuscht, wie das Spiel von den Kritikern aufgenommen wurde. Interne Tests haben darauf hingewiesen, dass das Spiel besser ist als der Metacritic-Score, den wir jetzt haben. Wir glauben daran. Dennoch sehen wir Leute, die das Spiel einfach nicht mögen.«

Sowohl der Geschäftsführer John Riccitiello also auch der neue Finanzvorstand Blake Jorgensen erklärten bei der Konferenz, dass die Performance von Medal of Honor: Warfighter unter den Erwartungen geblieben sei. Dies und die Tatsache, dass EA Sports vor kurzem die Entwicklung des Sportspiels NBA Live 13 eingestellt hat, werde aller Voraussicht nach negative Auswirkungen auf die Geschäftszahlen des dritten Quartals haben.

» Den Test von Medal of Honor: Warfighter auf GameStar.de lesen

Diesen Artikel:   Kommentieren (204) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 19 weiter »
Avatar fzy
fzy
#1 | 31. Okt 2012, 14:07
Verdammnt immer diese negtaiven Geschäftszahlen....
rate (120)  |  rate (5)
Avatar pun1sh3r
pun1sh3r
#2 | 31. Okt 2012, 14:07
Wer braucht ein MoH:WF, wenn es BF3 gibt :D
rate (106)  |  rate (50)
Avatar Gloinus27
Gloinus27
#3 | 31. Okt 2012, 14:07
Naja, scheisse ist es ned...aber es fehlt irgendwie was, die Maps sind ned perfekt, das Waffenbalancing ist so naja und von den vielen Bugs will ich gar nicht erst anfangen :/
Aber irgendwie macht es trotzdem Spaß, weiß auch ned^^
rate (63)  |  rate (5)
Avatar musixx
musixx
#4 | 31. Okt 2012, 14:07
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Garm
Garm
#5 | 31. Okt 2012, 14:08
Mal sehen, wann die merken, dass einen neuen Militärshooter braucht, solange es CoD und BF gibt.
rate (21)  |  rate (13)
Avatar Zalthor
Zalthor
#6 | 31. Okt 2012, 14:08
Dann hätten die Copy&Paste weglassen sollen ;-)
Ist mir klar, es ist leichter gesagt als getan, aber die haben Millionen zur Verfügung um genug "kluge" Köpfe zu engagieren.
rate (28)  |  rate (5)
Avatar Wuzzel
Wuzzel
#7 | 31. Okt 2012, 14:09
Negtaiv also... ;) Hat sich wohl ein Tippfehler eingeschlichen.

Es ist kein Wunder, dass das Spiel so schlecht abschneidet. Es ist nämlich wirklich nicht so gut, EA. Warum wundern die sich noch darüber?

So ist das nun mal wenn man ein Stück vom CoD Kuchen möchte. Man bekommt nicht den ganzen Kuchen.
rate (11)  |  rate (8)
Avatar Thomas95
Thomas95
#8 | 31. Okt 2012, 14:09
Eine Runde Mitleid, wer nur langweiligen Shooteraufguss liefert, der einer Serie wie MoH nicht gerecht wird, ist selber Schuld, dass es nichts einbringt. Dabei wäre es mit Frostbite 2 wirklich mal wieder interessant ein 2.WK-Shooter zu spielen (Als Deutsche vllt, des wäre innovativ!)
rate (68)  |  rate (4)
Avatar Pomann
Pomann
#9 | 31. Okt 2012, 14:09
Geschieht ihnen recht. Irgendwann reicht es auch mit dem Shooter Einheitsbrei.
rate (16)  |  rate (4)
Avatar hexer hext
hexer hext
#10 | 31. Okt 2012, 14:09
Tja, also da hätten sie selber drauf kommen können, dass der Einheitsbrei den man aus anderen Shootern kennt, langsam abstumpft.
rate (17)  |  rate (1)

Die Sims 3 - Starter Pack
16,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Arma 3
34,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
9,49 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 9,49 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 13,03 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei buecher.de 49,90 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Medal of Honor: Warfighter

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 25. Oktober 2012
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Danger Close
Webseite: http://www.medalofhonor.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 305 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 50 von 711 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 7 Einträge
Spielesammlung: 70 User   hinzufügen
Wunschliste: 31 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Medal of Honor 2 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 9,49 €  Medal of Honor 2 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 9,49 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten