Medal of Honor : Der Publisher Electronic Arts hat die Systemvoraussetzungen für den Ego-Shooter Medal of Honorveröffentlicht. Demnach reichen bereits ein Pentium D mit 3,2 GHz, 2 Gigabyte RAM und eine ATI X1900, um den umstrittenen Militär-Shooter auf den niedrigsten Einstellungen zu spielen. Wer die Grafik hoch schrauben möchte, benötigt einen Vierkernprozessor und eine Grafikkarte mit mindestens 512 MB VRAM.

Medal of Honor erscheint am 14. Oktober 2010 in Deutschland. Der offene Beta-Test für den Mehrspielermodus beginnt am 4. Oktober und endet bereits drei Tage später.

Die Systemanforderungen in der Übersicht:

Minimale Systemanforderungen:

  • Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7

  • Pentium D, 3.2GHz / Core 2 Duo, 2.0GHz / Athlon 64 X2

  • 2 GB Arbeitsspeicher

  • NVIDIA GeForce 7800 GT / ATI X1900

  • 9 GB freier Festplattenspeicher

  • DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Windows Vista (SP2), Windows 7

  • QuadCore 2.0Ghz

  • Mehr als 2 GB Arbeitsspeicher

  • NVIDIA GeForce GTX260 / ATI Raedeon 4870

  • 9 GB freier Festplattenspeicher

  • DirectX 10-kompatible Soundkarte

» Unsere Vorschau auf Medal of Honor lesen

Medal of Honor