Men of War: Assault Squad 2 - PC
Echtzeit-Strategie  |  Release: 15. Mai 2014  |   Publisher: Peter Games

KURZFAZIT

"Großartig-kleinteilige Taktik für Experten."

Wie kommt es zur Wertung?   »  Kompletten Test lesen

DETAILWERTUNG

SPIELSPASS 72
(Solo-)Spielzeit: 40 Stunden
GRAFIK PRO KONTRA
7/10
detaillierte Schlachtfelder
toll gerenderte Fahrzeuge
viele Einheiten-Animationen
Fußsoldaten sehen ein wenig klobig aus
hässliche farbige Silhouetten bei Einheiten hinter Geländehindernissen
SOUND
5/10
alle Einheiten sprechen ihre Landessprache
schön variierendes Schlachtenlärm-Inferno ...
... das sich zu sehr auf das Geräusch »MG-Kugeln schlagen auf Stahl ein« verlässt
nur wenige Feedback-Meldungen der Einheiten
Waffensounds meist dünn
BALANCE
6/10
keine übermächtigen Supereinheiten
praktische Zeitlupen-Funktion
5 Schwierigkeitsgrade
kein Tutorial
für Einsteiger zu steile Lernkurve
ATMOSPHÄRE
7/10
Wimmelbild-Gefechte, es gibt überall etwas zu sehen
komplett zerlegbare Umgebungen
Einheiten und Umgebungen wirken etwas steril keinerlei Geschichte; Skirmish-Missionen sind im Prinzip wie Schachprobleme
BEDIENUNG
5/10
Direktsteuerung für Fahrzeuge und Infanterie
unübersichtliches Interface
Squadmenü und Munitionsverteilung unzumutbar
UMFANG
8/10
5x8 »historische« Skirmish-Missionen
Schauplätze in jedem Kriegstheater
mehr als 250 verschiedene Panzer-Einheiten
Missionen teilweise sehr umfangreich
viele Missionen der verschiedenen Kriegsparteien untereinander austauschbar
MULTIPLAYER-MODI
9/10
mehr als drei Dutzend Karten
sechs verschiedene Spielmodi
bis zu acht gegen acht Spieler möglich
manchmal Performance-Probleme bei größeren Gefechten
KI
8/10
KI sehr talentiert darin, Panzer auszuschalten
handelt meist sinnvoll
stellt auf hohen Schwierigkeitsgraden böse Herausforderung dar
Angriffe trotzdem Wellen um Wellen von Kanonenfutter
EINHEITEN
10/10
Panzerfahrzeuge, Radfahrzeuge, Transporter alle fahrbar
Panzer haben korrekt wirkendes Gewichtsgefühl
Unmengen an Infanterie-Varianten
stationäre Waffen, Artillerie, Mörser, MGs
MISSIONSDESIGN
7/10
Missionen steigen angenehm im Schwierigkeitsgrad
gleich große Skirmish-Missionspalette für alle Parteien
Missionen liefern keine Geschichte
Manchmal anachronistische Ausrüstung: Sturmgewehr 44 in Nordafrika
oftmals gleiche Abfolge aus Angriff und Gegenangriff

MULTIPLAYER

SPIELMODI (SPIELER): Assault Zones (16), Assault Zones Extreme (16), Day of Victory (10), Combat (16), Skirmish-Koop (8), Frontlines (6)
NETZWERK: Internet, LAN
SERVERSUCHE: intern
DEDICATED SERVER: nein
MULTIPLAYER-SPASS: 100 Stunden
FAZIT: »Riesige 16-Spieler-Schlachten sorgen für hochgradig unterhaltsames Chaos.«

ANSPRUCH

EINSTEIGER
FORTGESCHRITTENER
PROFI
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Leser-Rezensionen
Men of War: Assault Squad 2 2 Bewertungen:
90+ 0
70-89 2
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
72/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Multitasking im zweiten Weltkrieg
29.05.2015 | für 5 von 5 hilfreich
Der Tower-Defense-Squad-Wahnsinn-ADHS-Fun Teil 1.5
19.04.2016 | für 5 von 5 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen

Details zu Men of War: Assault Squad 2

Cover zu Men of War: Assault Squad 2
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 15. Mai 2014
Publisher: Peter Games
Entwickler: DigitalMindSoft
Webseite: http://www.menofwargame.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 313 von 6757 in: PC-Spiele
Platz 25 von 567 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 13 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
Assault Squad 2 ab 8,30 € im Preisvergleich  Assault Squad 2 ab 8,30 € im Preisvergleich  |  Assault Squad 2 ab 17,24 € bei Amazon.de  Assault Squad 2 ab 17,24 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten