Metal Gear Rising 2 : Dieses Bild hat Sony in einem zur Taipei Game Show ausgestrahlten Trailer eingeblendet. Deutet es ein mögliches Metal Gear Rising 2 an? Dieses Bild hat Sony in einem zur Taipei Game Show ausgestrahlten Trailer eingeblendet. Deutet es ein mögliches Metal Gear Rising 2 an?

Zum Thema Metal Gear Rising: Revengeance ab 18,99 € bei Amazon.de Metal Gear Rising: Revengeance für 7,99 € bei GamesPlanet.com Update 2. Februar 2015: Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass es sich bei dem Teaser, der im Rahmen der Taipei Game Show zu sehen war, nicht um einen Hinweis auf Metal Gear Rising 2 gehandelt hat. So hat sich unter anderem der Produzent Kenichiro Imaizumi von Konami via Twitter zu Wort gemeldet. Demzufolge wussten er und sein Team von dem Teaser, der wohl direkt von Sony Computer Entertainment (SCE) stammt, im Vorfeld der Show nichts.

»Wir wissen es nicht. Klingt lediglich nach einer Countdown-Nummer >2<. Es ist ein Trailer von SCE.«

Auch Geoff Keighley (The Game Awards) hatte mit Imaizumi gesprochen, wobei dieser das Gerücht rund um ein potenzielles Metal Gear Rising 2 dementierte. Via Twitter gab er bekannt:

»Weg mit dem Gerücht: Kein Tease für Metal Gear Rising 2 bei der Taipei Game Show. Habe mit den @Ken1555 von @Kojima_Pro_Live gesprochen. Es ist nicht wahr.«

Somit dürfte dieses Thema vom Tisch sein - zumindest vorerst.

Originalmeldung: Sony hat sich im Rahmen der Videospielmesse Taipei Game Show einen kleinen Mini-Teaser bezüglich eines möglichen Metal Gear Rising 2 erlaubt: Während eines Trailers zum anstehenden Release-Lineup für seine PlayStation 4 blendete der Konsolenhersteller, Publisher und Entwickler für etwa eine Sekunde eine kurze Animation ein, die eigentlich nur eine Interpretationsmöglichkeit zulässt.

Die animierte Ziffer »2« war nämlich ganz im Design der Metal-Gear-Rising-Marke gehalten. Eine offizielle Ankündigung ließ Sony allerdings nicht folgen. Und so steht die kurze Mini-Teaser-Einblendung wohl noch eine Weile für sich - und damit sämtlichen Spekulationen offen.

Der japanische Actiontitel Metal Gear Rising: Revengeance kam im Februar 2013 zunächst für Konsolen und knapp ein Jahr später auch für den PC auf den Markt. Es handelt sich um ein Actionspiel, das grob an die Story der beliebten Konsolen-Titel Metal Gear Solid 2 und Metal Gear Solid 4 angelehnt ist. Im Spiel übernimmt der Spieler die Rolle des Cyborg-Ninjas Raiden, wehrt Gewehrfeuer mit seinem Katana ab und kann Gegner und Umgebungs-Objekte zerteilen, wie es ihm beliebt.

Metal Gear Rising: Revengeance
Wenn Raiden richtig los legt, wirkt das zuweilen wie ein anmutiger Tanz - nur eben tödlich.