Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 01. September 2015  |   Publisher: Konami   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain im Test

Brennende Wale, kackende Pferde, halbnackte Scharfschützinnen: Im großen Test beweist Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain, dass es neben Kuriositäten vor allem feinste Open-World-Unterhaltung zu bieten hat. » mehr

Stealth in Spielen - Schleich dich!

Heimlich, still und leise – so pirschen sich immer mehr virtuelle Helden an ihre Gegner heran. Wir analysieren die Gründe für das gewollte Schattendasein und blicken auf die Anfänge der inzwischen allgegenwärtigen Stealth-Spielerei zurück. » mehr

Gesponsort: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - In Rekordzeit durchgespielt

Man kann sich von The Phantom Pain tagelang grandios unterhalten lassen. Oder es bei einem Speedrun in nicht mal drei Stunden schaffen. » mehr

Die besten Open-World-Spiele: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Warum das Stealth-Spiel in 2015 dazugehört

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain gehört 2015 zu den besten Open-World-Spielen, weil es das beste und vielfältigste Gameplay der gesamten Metal-Gear-Geschichte bietet. » mehr

Metal Gear Solid 5 Guide - Geheime Atom-Bomben-Zwischensequenz aktivieren

Wir verraten, wie man die vermutlich geheimste Zwischensequenz des Spiels freischaltet. Und warum das fast unmöglich ist. » mehr
» Alle Artikel zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain anzeigen (16)

News

Metal Gear Solid - In LEGO Worlds nachgebaut

Ein Spieler hat in der Sandbox-Welt von LEGO Worlds den Spiele-Klassiker Metal Gear Solid nachgebaut. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. » mehr
27.03.2017 | 8 Kommentare

Metal Gear Solid - Regisseur bestätigt: Spiele-Verfilmung ist in Arbeit

Seit längerem ist ein Kinofilm nach der Videospielreihe Metal Gear Solid geplant. Jetzt liefert Regisseur Jordan Vogt-Roberts ein kurzes Update und bestätigt: Ein Drehbuch ist in Arbeit. » mehr
21.02.2017 | 21 Kommentare

Metal Gear Solid 5 - Neue Pornoparodie mit Pappkarton und CGI

Es musste kommen: Das Pornounternehmen Brazzers hat sich Kojimas Stealthgame Metal Gear Solid 5 für einen neuen XXX-Kurzfilm vor die Brust genommen. Da bekommt der Name Solid Snake auf einmal eine ganz andere Bedeutung. » mehr
07.02.2017 | 22 Kommentare

P.T. - Dank Datamining: Norman Reedus und Kojima tanzen im Regen

Dataminer haben die Charaktermodelle aus P.T. – dem spielbaren Teaser zum eingestampften Silent Hills – extrahiert und stellen damit jetzt die verrücktesten Dinge an. Zum Beispiel kombinieren sie Norman Reedus und Hideo Kojima mit der sowieso schon absurden Szenen aus Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. » mehr
06.12.2016 | 8 Kommentare » Alle News zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain anzeigen (155)

Tipps & Cheats

Tipp: Quiet behalten

Zuallererst, hier ein kleiner !Spoilerhinweis! Ihr werdet Quiet verlieren, nachdem ihr Mission 42 abgeschlossen habt. Um dem vorzubeugen, mü ... » mehr

Details zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

Der Schleich-Actiontitel Metal Gear Solid 5 besteht genau genommen aus zwei Spielen, das 2014 erschienene Ground Zeroes dient als Prequel, The Phantom Pain ist das eigentliche Hauptspiel. The Phantom Pain spielt im Jahr 1984, neun Jahre nach Ground Zeroes. Die Geheimorganisation hat Naked Snakes Söldnertrupp zerstört, er selbst wird dabei schwer verwundet. Nachdem er aus dem Koma erwacht ist, ist Snakes Ziel klar: Rache an Cipher und die Gründung einer neuen Söldnerorganisation, den sogenannten »Diamond Dogs«. Snake arbeitet dabei eng mit seinem Kumpel Ocelot zusammen, seine ersten Einsätze führen Snake in das von den Russen besetzten Afghanistan. Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain bietet erstmals in der Seriengeschichte Open-World-Areale, neben Afghanistan ist Snake unter anderem auch in Afrika unterwegs. Etliche Haupt- und Nebenmissionen stehen zur Wahl, dabei ist es komplett dem Spieler überlassen, wie er vorgeht. Entweder kann er vorsichtig umherschleichen und Gegner aushorchen, oder die Waffen sprechen lassen und Missionsziele mit Gewalt lösen. Dabei stehen Snake sogenannte Buddies zur Seite, darunter ein Pferd, ein Hund, der Gegner attackiert und Gegenstände erschnüffelt, oder die Scharfschützin Quiet, die Gegner aus der Distanz aufs Korn nimmt. Durch erledigte Missionen sammelt man die Spielwährung GMP, die sich für den Ausbau der Söldnerbasis nutzen lassen. So entstehen etwa neue Bereiche, die zum Beispiel für medizinische Versorgung oder Entwicklung neuer Waffen zuständig sind. Neue Söldner rekrutiert man direkt in den Einsätzen per praktischem Fulton-Ballon-Transport. Der Motherbase-Aspekt ist tief in die Spielmechanik integriert und fungiert als eine Art Spiel im Spiel, die für zusätzliche Motivation sorgt. Snake setzt zudem zahlreiche Agenten-Gadgets ein, um seine Missionen zu erfüllen, auch der Humor kommt serientypisch nicht zu kurz. Das Spiel basiert auf der Fox-Engine, bietet einen dynamischen Tag- und Nachtwechsel sowie Wettereffekte, darunter etwa Sandstürme oder Gewitter. Im Online Modus »Metal Gear Solid Online« ist es möglich, Basen von anderen Spielern zu infiltrieren und Gegenstände zu erbeuten.
Cover zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 01. September 2015
Publisher: Konami
Entwickler: Kojima Productions
Webseite: http://www.konami.jp/mgs5/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 156 von 6914 in: PC-Spiele
Platz 2 von 238 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: 4 Einträge
Spielesammlung: 146 User   hinzufügen
Wunschliste: 38 User   hinzufügen
Metal Gear Solid 5 ab 49,99 € im Preisvergleich  Metal Gear Solid 5 ab 49,99 € im Preisvergleich  |  Metal Gear Solid 5 ab 19,99 € bei Amazon.de  Metal Gear Solid 5 ab 19,99 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel Core i5-4460 mit 3,4 GHz
RAM: 4 GByte
DirectX: 11
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 650
Festplatte: 28 GByte
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Core i7-4790 mit 3,6 GHz
RAM: 8 GByte
DirectX: 11
Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 760
Festplatte: 28 GByte
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten