Minecraft : Bald können Häuser in Minecraft auch mit Betten eingerichtet werden. Bald können Häuser in Minecraft auch mit Betten eingerichtet werden. Schon morgen soll, laut der Webseite Rock, Paper, Shotgun, ein neuer Patch für Minecraft erscheinen. Die größte Änderung des Updates sind Betten, die die Spieler bauen können. Legt man sich darin zum Schlafen, wechselt der Tag-Nacht-Zyklus direkt zum Sonnenaufgang bzw. -untergang. Damit fällt die anfängliche lästige Warterei während der Nacht weg.

Gegenüber der Webseite Gamasutra kündigte der Kopf hinter Minecraft, Markus »Notch« Persson, außerdem an, dass die Arbeiten an einer offiziellen Version des Spiels für das iPhone und das iPad bereits begonnen hätten. Diese Versionen würden nach dem Release allerdings nicht alle Updates erfahren, die für die PC-Version erscheinen werden. Stattdessen würden nur die Features übernommen, die bei der Verwendung eines Touchscreen »sinnvoll« wären. Die iOS-Version von Minecraft soll noch in diesem Jahr erscheinen.