Minecraft : Die neu erschienene Demo zu Minecraft enthält das komplette Spiel mit allen Funktionen und Inhalten, unterliegt jedoch einem Zeitlimit von 90 Minuten. Ist die Zeit abgelaufen, wird die aktuelle Welt gesperrt und kann nicht mehr betreten werden. Es ist jedoch möglich, eine neue Welt auszuwählen und dort erneut 90 Minuten zu spielen. Um den Spieleinstieg zu erleichtern, erhält der Spieler zu Beginn der Demo ein festes Kontingent an Materialien und Bodenschätzen.

Zwar gab es schon früher auf der offiziellen Minecraft Webseite eine kostenlose Variante des Spiels; in dieser war es jedoch nur möglich Blöcke zu platzieren und zu entfernen. Alle anderen Spiel-Mechaniken wie das Abbauen von Bodenschätzen oder das Crafting (Verarbeitung und Herstellung von Gegenständen) waren dort nicht enthalten. Was die Faszination von Minecraft ausmacht, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

Die Demo steht auf der Webseite von pcgamer.com zum Download bereit.