Minecraft : Der Patch 1.4 von Minecraft erscheint an Halloween 2012. Der Patch 1.4 von Minecraft erscheint an Halloween 2012. Der Patch 1.4 für das Sandbox-Spiel Minecrafterscheint gegen Ende Oktober. Dies gab der Entwickler Mojang jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt. Wie Jens Bergensten erklärte, soll der Release rund um das diesjährige Halloween-Fest erfolgen.

Des Weiteren hat Mojang vor kurzem den sogenannten Entwickler-Snapshot 12w36a für Minecraft veröffentlicht. Diesen können Sie sich ab sofort von der offiziellen Webseite herunterladen. Die Änderungen, die dieser Snapshot mit sich bringt, haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengefasst.

  • A new scary decoration block

  • The “secret” from previous snapshots is now spawnable

  • A new mob variant in the Nether

  • Minor changes to the leather dyeing (the colors will attempt to maintain intensity and not dilute as much)

  • The “work in progress block” is now called “Beacon” and can be crafted

  • Carrot on a stick!

  • Bug fixes

Wie ebenfalls auf der Webseite von Mojang zu lesen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit im Rahmen des Projekts »Block by Block« direkt mit der UNO beziehungsweise UN Habitat zusammen. Menschen in bestimmten Entwicklungsländern sollen künftig mithilfe von Minecraft Vorschläge an die regionalen Entscheidungsträger schicken können, wie sie sich die (Um)Gestaltung ihres Lebensraumes vorstellen. Bis zum Jahr 2016 sollen im Rahmen dieses Projekts insgesamt 300 öffentliche Plätze errichtet beziehungsweise neugestaltet werden, und Mojang ist dabei einer der großen Sponsoren.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Minecraft - 1.6
Noch freut es sich: Wenn Walter, so haben wir unser Hottehü getauft, wüsste, was wir mit ihm vorhaben … wenn wir doch nur schon einen Sattel hätten.