Mirror's Edge 2 : Mirror's Edge 2 kommt. Wann und für welche Plattformen ist aber noch unklar. Mirror's Edge 2 kommt. Wann und für welche Plattformen ist aber noch unklar.

Das kommt äußerst unerwartet … nicht. Ende letzten Jahres bestätigte ein ehemaliger Entwickler die Arbeiten an Mirror's Edge 2 , von DICE folgte das obligatorische Dementi. Vor Kurzem schließlich tauchte der Titel bei Amazon.de und anderen Händlern auf, nur um wenig später wieder zu verschwinden. Electronic Arts gab sich ahnungslos. Trotzdem hielt man es offenbar für nötig, eine Mirror's Edge 2-Hilfeseite auf der Webpräsenz von EA einzurichten, nur um sie kurz darauf wieder zu entfernen (wir berichteten).

Nun hat das Hin und Her endlich ein Ende: Auf Electronic Arts' E3-Pressekonferenz machte DICE Schluss damit und kündigte Mirror's Edge 2 mit einem kurzen Teaser an und ließ damit den EA-Auftritt ausklingen.

Viele Infos ließen sich daraus nicht ziehen, außer, dass das Spiel dem visuellen Stil seines Vorgängers Mirror's Edge wohl treu bleibt und wieder auf Parkour-Künstlerin Faith als Protagonistin setzt. Die Aufnahmen sind dabei alle mit der Engine Frostbite 3 entstanden, das fertige Spiel dürfte sich optisch also sehr ähnlich präsentieren. Allerdings zeigt der Trailer auch vornehmlich Nahkampfszenen denn Sprungeinlagen - auf einer amerikanischen Spielemesse allerdings nicht wirklich ungewöhnlich.

Einen Release-Termin gab es allerdings nicht mal im Ansatz (»Coming... when it's ready.«), genauso wenig wie Angaben zu den Plattformen.

»Alle Infos zu den Spielen der Messe findet ihr auf unserer aktuellen E3-Themenseite.

Mirror's Edge 2