Mirror's Edge : Mirror's Edge Mirror's Edge Das Parcours-Actionspiel Mirror's Edge wird offenbar selbst auf einem PC mit Pentium 4-Prozessor spielbar sein. Wie die US-Website Gamecyte.com berichtet, habe ein Electronic Arts-Mitarbeiter auf der Nvision 08-Messe folgende Angaben für die minimalen Systemvoraussetzungen genannt:

-Windows XP oder Vista
-mindestens Pentium 4 mit 2,4 GHz
-1 Gbyte Arbeitsspeicher und
-Grafikkarte der Geforce 6-Serie mit 256 Videospeicher.

Um Mirror's Edge auf "Mittleren Einstellungen" zu spielen, soll ein 2,4 GHz schneller Core 2 Duo-Prozessor benötigt werden. Bei der Präsentation benutzte EA einen PC mit Core 2 Duo E8500 (3,12 GHz), 3 GByte RAM und GeForce GTX 260. Dem Bericht zufolge sei mit dieser Hardware das Spiel absolut flüssig gelaufen. Es habe lediglich Probleme mit dem V-Sync gegeben. Da es sich bei der Nvision 08 um eine Nvidia-Messe handelt, wurden keine Angaben zu vergleichbarer AMD-Hardware genannt.

Das von Digital Illusions (Battlefield-Serie) entwickelte Mirror's Edge soll voraussichtlich im November 2008 erscheinen.

Mirror's Edge