Need for Speed: Carbon : Heiße Schlitten Heiße Schlitten Electronic Arts engagierte bekanntlich (siehe News) die Schauspielerin Emmanuelle Vaugier für das Rennspiel Need for Speed: Carbon. Dort schlüpft sie in die Rolle von Nikki, die Ex-Freundin des Protagonisten. Mittlerweile veröffentlichte der Publisher ein Bild von Vaugier, wie sie in der finalen Version des Spiels über den Monitor wandelt.

Vaugier über die Zusammenarbeit mit EA: "Zum ersten Mal für ein Videospiel und mit dem NFS Carbon-Team bei EA zu arbeiten, war für mich eine großartige Erfahrung. Es ist ein Spiel, das das Rennspiel-Genre weiterbringt, und ich bin begeistert, Teil davon zu sein. Die Rolle der Nikki zu spielen, ermöglicht mir eine absolut neue, frische Herangehensweise an die Schauspielerei und erweitert die Grenzen des kreativen Prozesses."