Need for Speed Rivals : Der DLC »Movie Cars Pack« für Need for Speed Rivals enthält drei Autos aus dem aktuellen Kinofilm. Der DLC »Movie Cars Pack« für Need for Speed Rivals enthält drei Autos aus dem aktuellen Kinofilm.

Passend zum nahenden Start des Kinofilms »Need for Speed« (Deutschlandpremiere: 20. März 2014) haben Electronic Arts und Ghost Games einen neuen DLC für Need for Speed Rivals veröffentlicht.

Das 4,99 Euro teure Paket mit dem Namen »Movie Cars Pack« enthält drei neue Autos, die auch in dem Film mit Aaron Paul und Dominic Cooper zu sehen sind. Konkret handelt es sich dabei um diese Wagen:

  • Lamborghini Sesto Elemento

  • GTA Spano

  • Mercedes-Benz McLaren SLR 722

Unterhalb dieser Meldung finden Sie den offiziellen Trailer zu diesem DLC von Need for Speed: Rivals, in dem auch einige Gameplay-Szenen zu sehen sind. Außerdem legen wir Ihnen an dieser Stelle nochmals unsere ausführliche Kinokritik zum Film »Need for Speed« auf GameStar.de ans Herz.

Need for Speed Rivals, das bei dem neu gegründeten EA-Studio Ghost Games entwickelt wird, basiert auf der Frostbite Engine 3 und dreht sich um Verfolgungsjagden zwischen Rennfahrern und Polizei. Spieler können sowohl als Verkehrssünder als auch als Gesetzeshüter eine offene Welt befahren und jeweils eigene Herausforderungen absolvieren.

» Die Kinokritik von Need for Speed auf GameStar.de lesen

Need for Speed Rivals
Screenshot aus dem DLC »Koenigsegg Agera One:1«