Need for Speed : Stellenausschreibungen zufolge arbeitet Ghost Games bereits an einer neuen Episode von Need for Speed. Stellenausschreibungen zufolge arbeitet Ghost Games bereits an einer neuen Episode von Need for Speed.

Zum Thema Need for Speed ab 6,99 € bei Amazon.de Während die PC-Besitzer noch immer auf »ihre« Version des Rennspiels Need for Speed warten, gibt es bereits erste Hinweise auf die nächste Episode der Serie. Das Team von Ghost Games arbeitet offenbar derzeit nämlich schon an einem weiteren Spiel.

Darauf lassen zumindest einige aktuelle Stellenausschreibungen des schwedischen Entwicklerstudios schließen. So wird momentan unter anderem ein »Software Engineer UI« gesucht, der am »nächsten Need for Speed« mitwirken soll. Des Weiteren geht aus den Beschreibungen der anderen Job-Angebote hervor, dass die nächste Episode von Need for Speed wohl wieder auf Kollisionen und ein umfangreiches Schadensmodell setzen könnte. Immerhin sucht Ghost Games unter anderem Grafiker mit Spezialisierungen auf Autos und Umgebungsgestaltung.

Mehr: So gut ist Need for Speed auf Konsolen

Übrigens: Während Konsolenbesitzer bereits seit dem November des vergangenen Jahres durch Need for Speed brettern können, wartet die PC-Fraktion noch immer auf den Release des Rennspiels. Die Veröffentlichung ist weiterhin für das Frühjahr 2016 geplant, einen konkreten Termin gibt es allerdings nicht.

Need for Speed
Screenshots aus dem Showcase-Update des Rennspiels