Outcast Reboot HD (Update) : Die Kickstarter-Aktion von Outcast Reboot HD droht nach den aktuellen Zahlen zu scheitern. Die Kickstarter-Aktion von Outcast Reboot HD droht nach den aktuellen Zahlen zu scheitern.

Update 5. Mai 2014: Keine drei Tage vor dem Ende sieht es mittlerweile noch düsterer aus für die Kickstarter-Aktion von Outcast Reboot HD. Seit unserer letzten Meldung gegen Mitte April sind gerade mal zirka 38.000 Dollar hinzugekommen. Somit steht der Zähler aktuell bei etwas mehr als 248.000 von insgesamt 600.000 Dollar.

Da die Aktion nur noch 59 Stunden laufen wird, deutet derzeit alles auf ein Scheitern hin. Laut der Statistikseite Kicktraq wird bei einem gleichbleibenden Geldfluss am Ende eine Summe von gerade mal 265.000 Dollar zusammenkommen - also noch nicht mal die Hälfte des von den Entwicklern gesteckten Ziels.

Originalmeldung: Anfang April hatte das Team von Daoka eine Kickstarter-Aktion ins Leben gerufen, um die Entwicklung von Outcast Reboot HD zu finanzieren. In den ersten Tagen deutete alles darauf hin, dass die Aktion von Erfolg gekrönt sein wird. Doch mittlerweile gibt es einen ernsthaften Grund zum Zweifeln.

Wie aus einem aktuellen Statusbericht der Statistikseite Kicktraq.com hervorgeht, sind bisher etwas mehr als 210.000 von veranschlagten 600.000 Dollar zusammengekommen. Prinzipiell ist das kein großes Problem, da die Kickstarter-Aktion von Outcast Reboot HD noch 19 Tage laufen wird.

Allerdings ist der Geldfluss in den vergangenen Tagen kontinuierlich gesunken. Sollte sich das nicht schon bald ändern, werden laut aktueller Prognose letztendlich nur etwas mehr als 542.000 Dollar zusammengekommen. Demnach droht die Kickstarter-Aktion zu scheitern. Noch haben die Fans aber genügend Zeit, um das Ruder wieder rumzureißen.

Wird das Rumpfziel von 600.000 US-Dollar erreicht, soll Outcast Reboot HD mit komplett neuer Optik, verbessertem Interface, neuen Animationen, Controller-Support und ohne nervige Story-Bugs für den PC erscheinen. Eine Auflösung von 1080p bei 60fps ist das Minimalziel.

Outcast Reboot HD (Bild aus dem Kickstarter-Trailer)