Das Horrorspiel Outlast 2 erscheint nicht wie geplant im vierten Quartal 2016. Das hat der Entwickler Red Barrels auf der offiziellen Facebook-Seite zum Spiel bekannt gegeben. Neuer Release-Zeitraum ist nun das erste Quartal 2017.

Einen konkreten Release-Termin nennen die Entwickler aber auch weiterhin nicht. Dafür aber einen Grund für die Verschiebung: Man benötige schlicht noch etwas mehr Zeit, um die möglichst beste, schockierendste und vollständigste Spielerfahrung abliefern zu können.

Outlast 2 ist zwar Nachfolger des 2013 veröffentlichten ersten Teils, setzt aber auf ein komplett neues Setting und neue Charaktere - und ist damit keine direkte Fortsetzung. Mögliche Story-Lücken des ersten Ablegers und zwischen den beiden Spielen erzählt ein kostenloser Web-Comic.

Mehr zum Spiel: Erstes Gameplay-Video sorgt für Gänsehaut