Overwatch : Blizzard weiß noch nicht, ob und wann neue Helden in Overwatch eingeführt werden. Blizzard weiß noch nicht, ob und wann neue Helden in Overwatch eingeführt werden.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Im Frühjahr 2016 wird der MOBA-Shooter Overwatch für den PC und Konsolen mit 21 Helden und mehreren Maps erscheinen. In welcher Form nach dem Release weitere Inhalte erscheinen werden, ist bisher allerdings noch nicht entschieden.

Wie der Game-Director Jeff Kaplan jetzt in einem Interview mit PC Gamer erklärt hat, gibt es derzeit noch keinen festgelegten Plan für potenzielle Add-Ons, DLCs oder andere Content-Pakete. Allerdings stellt er nochmals klar, dass es in der Vergangenheit wohl einige Missverständnisse bezüglich dieses Themas gegeben hat.

Wir wir sind noch nicht sicher, ob und wann wir überhaupt neue Helden ins Spiel einführen werden. Ich denke, es gab ein Missverständnis, das früh die Runde gemacht hat, demzufolge es direkt zum Launch eine Art »Hero Store« mit neuen Helden geben würde. Das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Es gab auch ein Missverständnis, dass wir angeblich zusätzliche Maps verkaufen würden. Wir hatten jedoch niemals die Absicht, Maps zu verkaufen.

Passend dazu: Blizzcon 2015 - Alle Infos zu Starcraft, Warcraft, Diablo und Overwatch

Demnach konzentriert sich Blizzard derzeit vollständig darauf, Overwatch überhaupt erst mal auf den Markt zu bringen, bevor andere Inhalte überhaupt auf den Plan stehen.

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.