Overwatch : Die neue Map Eichenwalde ist nur eine der aktueleln Neuerungen in Overwatch. Die neue Map Eichenwalde ist nur eine der aktueleln Neuerungen in Overwatch.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de In Overwatch startet heute Season 2 der gewerteten Spiele. Dies geht mit umfassenden Änderungen am Ranked-Play einher. Denn ab jetzt werden Spieler in einzelne Divisionen eingeteilt, die ihr relatives Können widerspiegeln und beim Matchmaking helfen. Außerdem wurde die »Sudden Death«-Extrarunde bei einem Gleichstand entfernt. Stattdessen steht es dann wirklich Unentschieden und alle Teams bekommen eine kleine Belohnung.

Auf in den Schwarzwald!

Das Highlight des neuen Updates ist aber klar die frische Map Eichenwalde. Darin kämpfen wir uns durch ein verlassenes Städtchen im Schwarzwald, in dem vor Jahren währen der Omnic-Krise eine entscheidende Schlacht der deutschen Streitkräfte gegen die Maschinen ausgetragen wurde. Als Missionsziel müssen wir die Überreste des damals gefallenen Generals Balderich bergen beziehungsweise dies verhindern.

Zusätzlich dazu gibt es noch einige Balance-Änderungen im Spiel, beispielsweise bewegt sich Bogenschütze Hanzo bei Zielen etwas schneller, seien Pfeile sind ebenfalls zügiger unterwegs und sind insgesamt kleiner geworden. Daher müssen wir jetzt besser zielen, um tödliche Headshots zu landen. Die vollständigen Patch-Notes zum Update finden sich im offiziellen Forum von Blizzard.

Quelle: Battle.net

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.