Overwatch : Blizzard denkt derzeit über Belohnungen für den PTR-Server von Overwatch nach. Blizzard denkt derzeit über Belohnungen für den PTR-Server von Overwatch nach.

Zum Thema Overwatch ab 10 € bei Amazon.de Auf den offiziellen Testservern (PTR-Server) lässt Blizzard Entertainment neue Inhalte und Features für den Helden-Shooter Overwatch auf Herz und Nieren prüfen, bevor sie in den Live-Betrieb gehen. Künftig könnte das Testen sogar belohnt werden.

Wie aus einem Entwickler-Update mit dem zuständigen Game Director Jeff Kaplan hervorgeht, denkt Blizzard Entertainment derzeit über solche Belohnungen nach. Auf diese Weise könnte das Team zusätzliche Anreize schaffen, um Spieler auf die PTR-Server von Overwatch zu locken.

Im Gespräch sind unter anderem Belohnungen in Form von zusätzlichen Lootboxen oder aber auch Erfahrungspunkte. Allerdings ist diesbezüglich noch keine Entscheidung gefallen, da ein solches Vorgehen wertvolle Entwicklungsressourcen in Anspruch nehmen würde.

Für uns sind solche Anreize für den PTR etwas, das wir uns genau anschauen. Es ist also noch nicht vom Tisch. (...) Diese Ideen sind zwar cool, würden aber auch einiges an Entwicklungszeit in Anspruch nehmen, um sie einzubauen.

Eine konkrete Bestätigung für die PTR-Belohnungen gibt es somit zwar noch nicht. Allerdings ist die Möglichkeit für die Zukunft definitiv nicht ausgeschlossen.

Mehr: Overwatch - Blizzard rudert zurück: Roadhog-Nerf abgechwächt

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.