Overwatch : Overwatch-Spieler müssen Mei wieder fürchten. Blizzard hat einen Fehler behoben, der ihre Fähigkeit Gegner zu verlangsamen betraf. Overwatch-Spieler müssen Mei wieder fürchten. Blizzard hat einen Fehler behoben, der ihre Fähigkeit Gegner zu verlangsamen betraf.

Zum Thema Overwatch ab 3,77 € bei Amazon.de Mei, die Eisprinzessin von Overwatch, hatte im Uprising-Update eine wichtige Fähigkeit verloren: Ihre Gegner zu verlangsamen. Blizzard hat das Problem erkannt und es im neuesten Update behoben.

Wer gerne Mei spielt, wird sich wohl über einen ungeplanten Nerf im letzten Update gewundert haben. Denn weder ihr Eisstrahl noch ihr Ultimate haben Gegner wie üblich verlangsamt. Stattdessen richteten diese Angriffe nur Schaden an. Das komplette Einfrieren nach einigen Sekunden war von dem Bug nicht betroffen. Dennoch traf dieses Problem Mei stark und sie verlor viel von ihrem Furchtfaktor, den sie in Overwatch-Kreisen hat.

Mei noch nicht ganz fehlerfrei

Das Update vom 17. April behebt das Problem. Komplett gefixed ist die Eisprinzessin damit aber noch nicht. Denn seit dem Uprising-Update gibt es noch ein weiteres Problem mit ihr: Wird sie getötet, während sich ihr bereits geworfener Ultimate noch in der Luft befindet, verpufft dieser wirkungslos.

Weitere Fixes des neuesten Updates betreffen vor allem das derzeitige Event. So hat Blizzard ein Problem mit den Spawns der KI-Gegner und den Statistiken von Sombra, D.Va und Ana behoben. Weiter wird das Event-Playericon jetzt korrekt freigeschaltet.

Der nächste Held: Wird es Terry Crews als Doomfist?

Orisa - Tank
Fusionskanone: Orisas automatisierte Projektilkanone verursacht hohen Schaden, doch während des Abfeuerns ist ihre Bewegung verlangsamt.

Defensivprotokoll: Orisa verringert erlittenen Schaden vorübergehend und kann nicht durch Effekte aufgehalten werden, die ihre Aktionen einschränken.

Halt!: Orisa schleudert eine Gravitonladung, die sie manuell aktivieren kann. Die Sphäre zieht nahe Gegner an und verlangsamt sie.

Schutzbarriere: Orisa wirft eine stationäre Barriere, die sie und ihre Verbündeten vor gegnerischem Feuer schützt.

Superbooster: Orisa stellt einen Leistungsverstärker auf, der den verursachten Schaden von Verbündeten in ihrem Sichtbereich erhöht.