PlanetSide 2 - Free2Play

Multiplayer-Shooter  |  Release: 20. November 2012  |   Publisher: ProSiebenSat.1 Games GmbH
1 von 5 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu PlanetSide 2

Review zu Planetside 2

Von LeonSingh |

Datum: 21.12.2012 | zuletzt geändert: 21.12.2012, 01:47 Uhr


Review zu Planetside 2

 

Planetside 2 ist ein MMOFPS sowie die Welt es noch nicht kannte. Mit einer extrem großen Map verteilt auf 3 Kontinenten, mit 2000 Mitspielern und verschiedenen Einheiten (Infanterie, Artillerie und Luftwaffe) kann man monströse Schlachten nachspielen, die sich kaum mit realen unterscheiden.

Auf dem Planeten Auraxis bekriegen sich drei verschiedene Nationen, mit dem Ziel die Hauptmacht zu sein und ihre Ideologie durchzusetzen.  Die „Vanu-Souveränität“, eine der drei Nationen, werden als „religiöse Spinner“, „Techno-Jünger“ und „transhumanistische Sekte“ bezeichnet. Sie sind davon überzeugt, dass Technologie und Wissen die Antworten auf alle Probleme der Menschheit parat halten.  Die zweite Nation heißt  „Neues Konglomerat“. Sie werden als Verräter, Rebellen, Terroristen, bezeichnet, doch viele sehen im Neuen Konglomerat jedoch etwas völlig anderes: Helden. Freiheitskämpfer. Beschützer. Das Neue Konglomerat schätzt Freiheit über alles und betrachtet alles, was diese Freiheit beeinträchtigt, als eine Verletzung seiner Grundrechte. In Laufe der Zeit konnten sich die Freiheitskämpfer ein eigenes Reich etablieren. Die dritte Fraktion, die „Terranische Republik“, ist eine totalitäre, liberale und nach Macht strebende Nation. Im Zentrum der Gesinnung der Terranischen Republik stehen Loyalität und Ergebenheit, welche die Basis für die Entwicklung eines ausgeprägten Kameradschaftsgeists unter den stolzen Kriegern der Terranischen Republik bilden.

Es gibt genau sechs Klassen in Planetside 2:  Ingenieure, Leichte Angriffseinheit, Schwere Angriffseinheiten, Spione, Sanitäter und Mechanischer Angriffs-Exo-Anzug (MAX). 

Die einzelnen Klassen unterscheiden sich durch ihre Fähigkeiten und Stärken. Sanitäter z.B. können, wie der Name schon sagt, andere Heilen oder Wiederbeleben. Ingenieure können Fahrzeuge wie Panzer und Kampfjets reparieren. Leichte Angriffseinheiten haben ein Jetpack auf dem Rücken, damit sie einen schnellen Sturmangriff starten können, falls es nötig ist. Schwere Angriffseinheiten sind gut gepanzert und besitzen neben ein starkes Sturmgewehr noch einen Raketenwerfer. Spione sind die Scharfschützen im Spiel. Der Mechanische Angriffs-Exo-Anzug ist ein laufender Panzer der sehr stark gepanzert ist und dazu sehr starke Geschütze wie z.B. Gatling Guns und Raketenwerfer bei sich trägt. Den „Max“ kann man sich wie im Film „Iron Man“ vorstellen. Man kann auch Panzer und Kampfjets benutzen.

Ziel im Spiel ist es Territorien von feindlichen Nationen einzunehmen. Dazu muss man deren Kernreaktoren zerstören um ein Gebiet einzunehmen. Umso mehr Gebiete die eigene Nation besitzt, umso mehr Ressourcen hat man, mit denen man Waffen und Fahrzeuge bauen kann.

 

Wertung:

88/100 » alle Rezensionen von LeonSingh (2)

Screenshots zu PlanetSide 2

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradeher schwer
Bugs im SpielNur sehr wenige
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 10, weniger als 20 Stunden

1 von 5 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (3) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Deathreaktor
Deathreaktor
#1 | 21. Dez 2012, 12:24
Ich finde ja schön, dass du das Spiel hier etwas beschrieben hast und ich finde das sollte man auch in einem Test tun, aber wirklich getestet hast du das Spiel hier ja nicht. Warum es gut ist weiß man hier ja nicht und auch nicht was nicht so gut ist.
Also wenn du das in Zufünftige Tests einbauen würdest, dann könntest du bestimmt sehr gute hilfreiche Tests schreiben.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#2 | 21. Dez 2012, 12:46
Zitat von Deathreaktor:
Ich finde ja schön, dass du das Spiel hier etwas beschrieben hast und ich finde das sollte man auch in einem Test tun, aber wirklich getestet hast du das Spiel hier ja nicht. Warum es gut ist weiß man hier ja nicht und auch nicht was nicht so gut ist.
Also wenn du das in Zufünftige Tests einbauen würdest, dann könntest du bestimmt sehr gute hilfreiche Tests schreiben.

Dem kann ich mich nur anschließen!
Als Einleitung zu einem Test ist das hier sehr gut, der eigentliche Test fehlt alt nur!

Daher gibt es von mir ach noch keinen Daumen, mal schauen ob und was der Autor noch so nachschiebt!
rate (1)  |  rate (0)
Avatar badtaste21
badtaste21
#3 | 21. Dez 2012, 23:24
Genau genommen sind es drei maps verteilt auf drei Kontinente ;)
Noch besser gesagt entspricht ein Kontinent einer map.

Das mit den 2000 Spielern ist auch so eine Sache, denn man sieht ja leider nicht wie viele Spieler on sind, sondern nur wie ausgewogen die Populationen der drei Fraktionen sind. Und das auch nur anteilig in Prozent.

Du hast zwar Recht das es bis zu rd. 2000 (ich meine 1800 Spieler) pro Server sein können, aber ob das schon erreicht wurde bin ich mir nicht sicher. Da man leider einen festen server hat und nicht wechseln kann ebbt das nachts auch ziemlich ab und wird oft sehr unausgewogen.

Die Vanu sind religöse Spinner ? XD Ach was. Wir mögen einfach nur lila Latexanzüge haha.
Ist nicht zu ernst gemeint ;)

Naja, was schade ist das du im folgenden nur noch die Fraktionen beschreibst. Bis auf deren Unterschiede in der Balance ist es aber für das Spiel noch immer völlig unerheblich welche Fraktion man spielt.


Und die TR sind mal gar nicht liberal. Die sind total konservativ und verkörpern so ein wenig die Weltpolizei.

Außerdem kann man wohl schwer totalitär und liberal sein.^^ Allenfalls noch autoritär, aber in einem totalitären System herrscht oft eine Ideologie vor die nicht mit liberalen Gedanken vereinbar ist, weil dies ja andere Ansichten und neue Werte zulassen würde.

Das schwere Einheiten gut gepanzert sind sollte man meinen, sie sind es aber de facto nicht. tatsächlich haben sie nur die dicken Wummen. Gut gepanzert ist nur der Max, welcher zum Ausgleich aber keinen Schild hat, sondern auf Engis angewiesen sind.

Ich verstehe ohnehin nicht ganz wieso engineer im Spiel mit "Ingenieur" übersetzt wird. Nicht das es im technischen Sinne falsch wäre, aber im militärischen jargon würde man das doch eher mit "Pionier" übersetzen.

Spione sind übrigens noch nützlich um Terminals/Geschütze zu hacken, das wissen leider viele nicht. Da rennen oft zig Spione rum und keiner weiß davon. Und sie können sich durchsichtig machen (nicht unsichtbar, es sei denn man spielt in niedrigen Einstellungen - echter Nachteil, denn dann sieht man sie wirklich nicht mehr)

-------

Alles in allem ist dein Test viel zu oberflächlich geraten und geht gar nicht auf das Spiel an sich ein. Da gäbe es noch so viel zu sagen (deswegen hab ich auch drauf geklickt, weil ich eine Meinung dazu hören wollte).

Hast du leider nicht gemacht, deshalb finde ich es schade, aber nicht gut.
rate (0)  |  rate (0)
1

The Sims 4
39,79 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Silent Hunter 3 - [PC]
3,71 €
zzgl. 2,50 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
4,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei amazon.de 4,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei digitalo.de 5,39 €
ab 4,90 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei voelkner - direkt günstiger 5,39 €
ab 4,95 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu PlanetSide 2 9 Bewertungen:
90+ 5
70-89 4
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
89/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Endloser Krieg
06.12.2012 | für 6 von 6 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen

Details zu PlanetSide 2

Plattform: PC (PS4)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 20. November 2012
Publisher: ProSiebenSat.1 Games GmbH
Entwickler: Sony Online Entertainment
Webseite: http://www.planetside2.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 194 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 12 von 170 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 9 Einträge
Spielesammlung: 111 User   hinzufügen
Wunschliste: 16 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
PlanetSide 2 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 4,99 €  PlanetSide 2 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 4,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten