Portal 2 : Portal 2 - Game Informer Cover Portal 2 - Game Informer Cover Das US-amerikanische Videospielmagazin Game Informer kündigt auf der eigenen Internetseite an, dass man in der April-Ausgabe Portal 2 enthüllen werde. In einer 12-Seiten-Vorschau wolle man neue Gameplay-Elemente und die Story von Portal 2 vorstellen. Außerdem solle es „einige überraschende Wendungen“ geben.

Etwas mehr Informationen erhält man von dem amerikanischen Videospiel-Versandhandel Gamestop.com. Dort heißt es in einer (mittlerweile gekürzten) Inhaltsangabe: „Umfasst Einzel- und Mehrspieler-Koop-Modus. Der Einzelspielerpart von Portal 2 führt ein paar dynamische neue Charaktere ein, eine Ladung frischer Puzzle-Elemente und eine viel größere Zahl an Testkammern. Die Spieler werden zuvor unerkundete Bereiche der Aperture Science-Labor erforschen und wieder auf GlaDOS treffen, den gelegentlich mordlustigen Kameraden, der Sie durch das erste Spiel hindurch begleitet hatte.“

Außerdem enthielt die Inhaltsangabe einige Informationen über den 2-Spieler-Koop-Modus von Portal 2. Demnach wartet dieser mit einer eigenen Kampagne, eigener Story, eigenen Testkammern und zwei neuen Protagonisten auf. Außerdem müsse man im Koop-Modus „alles neu überdenken, was man über Portale zu wissen glaubte.“.

Nachdem der beliebte Vorgänger noch als „netter Zusatz“ innerhalb der Orange Box veröffentlich wurde, soll Portal 2 ein Vollpreistitel werden. So kostet er bei Gamestop 49,99 Dollar. Laut eurogamer.net soll Portal 2 im Zuge des Weihnachtsgeschäfts 2010 für den PC und die Xbox 360 veröffentlicht werden.

Erst kürzlich hatten die Entwickler von Valve ein Update für ihr hoch gelobtes 3D-Puzzlespiel Portal veröffentlicht, das für einige Spekulationen in Foren sorgte. Der Patch erweitert Portal nämlich um transportable Radios, die an bestimmten Stellen der Levels verschlüsselte Botschaften senden. Mittlerweile hat Valve Portal 2 auch über die hauseigene Vertriebsplattform Steam offiziell angekündigt.