Portal 2 - PC

Action-Adventure  |  Release: 21. April 2011  |   Publisher: Electronic Arts

Portal 2 - Valve bietet Spiel kostenlos als Lern-Software für Schulen an

Über seine »Steam for Schools«-Aktion bietet Valve das Physik-Puzzlespiel Portal 2 inklusive Level-Editor ab sofort auch kostenlos für Unterrichtszwecke an, um Schülern die Welt der Physik spielerisch näher zu bringen.

Von Sebastian Klix |

Datum: 21.06.2012 ; 15:06 Uhr


Portal 2 : Atlas und P-Body sollen dazu beitragen, Schülern die Welt der Physik schmackhafter zu machen. Atlas und P-Body sollen dazu beitragen, Schülern die Welt der Physik schmackhafter zu machen. Im Rahmen seines »Steam for Schools«-Programmes bietet Entwickler Valve das Puzzlespiel Portal 2 unter »Teach with Portals« nun auch kostenlos für Lehrer beziehungsweise die Unterrichtsräume an. Dadurch sollen physikalische Gegebenheiten auf spielerische Weise vermittelt werden.

Mit dabei ist auch der »Portal 2 Puzzle Maker«, basierend auf dem Perpetual Testing Initiative-DLC, mit dem die Schüler selbst einfach eigene Levels bauen können. So wird neben »spielendem Lernen«, vor allem förderlich in Fächern wie Mathematik und Physik sowie allgemein zur Anregung abstrakten Denkens, auch direkt ein kleiner Abstecher in die Welt des Game- und Level Design ermöglicht.

Welche weiteren Vorteile Portal 2 in den Klassenzimmern bieten soll, erklärt Valve auf der Teach with Portals-Seite in einem umfangreichen Q&A.

»Portal wurde als Unterhaltungs-Produkt entwickelt, hat aber auch das Potential als experimentelle Lernunterstützung zu fungieren. In der Portal-Welt interagieren die Schüler mit physikalisch simulierten Objekten. Die Interaktionsmöglichkeiten sind dabei völlig ungebunden und experimentell – und während die Schüler neuen Möglichkeiten und Herausforderungen begegnen, entwickeln sie gleichzeitig ein intuitives Verständnis für physikalische Gesetzmäßigkeiten wie Masse, Gewicht, Beschleunigung, Trägheit, Gravitation und Energie. Das Spiel legt dabei zudem großen Wert auf abstraktes und räumliches Denken, Problemlösung, Iteration sowie Teamfähigkeit und ermutigt zur Auseinandersetzung mit STEM (Science, Technology, Engineering, Math).«

Diesen Artikel:   Kommentieren (53) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar acidshallburn
acidshallburn
#1 | 21. Jun 2012, 15:26
Klasse Aktion :)
rate (65)  |  rate (6)
Avatar MMayer77
MMayer77
#2 | 21. Jun 2012, 15:28
gute aktion, aber überflüssig wie sonst was..
jedes kind das einen computer starten kann weiß was gravitation ist
rate (12)  |  rate (91)
Avatar Perfektionist
Perfektionist
#3 | 21. Jun 2012, 15:30
klevere werbung :D find ich gut
rate (19)  |  rate (2)
Avatar Petesteak
Petesteak
#4 | 21. Jun 2012, 15:33
Schön, dann lernen die Kinder vielleicht auch sehr früh herrlich bissigen und intelligenten Humor kennen. Zum Leidwesen der Eltern. ;)
rate (50)  |  rate (1)
Avatar Skidrow
Skidrow
#5 | 21. Jun 2012, 15:33
Zitat von MMayer77:
gute aktion, aber überflüssig wie sonst was..
jedes kind das einen computer starten kann weiß was gravitation ist


ich weiß auch in etwa was die Kernspaltung ist und was daraus resultuieren kann. auskennen tu ich mich damit deswegen aber nich.

wer weiß: durch derartiges spielerisches Lernen, was nich so pfurztrocken und langweilig ist wie das lösen irgendwelcher dumpfen mathematischen gleichungen hät ich vielleicht damals auch mehr als ne 5 in Physik gerissen.
rate (33)  |  rate (1)
Avatar ChaosLord
ChaosLord
#6 | 21. Jun 2012, 15:34
Zitat von MMayer77:
gute aktion, aber überflüssig wie sonst was..
jedes kind das einen computer starten kann weiß was gravitation ist


wetten würd ich da aber nicht drauf ^^ :D
rate (26)  |  rate (0)
Avatar Perfektionist
Perfektionist
#7 | 21. Jun 2012, 15:36
neeiin die armen kinder.. hoffentlich tut GLADOS ihnen nichts. haben die den keine anderen testpersonen? :P
rate (26)  |  rate (1)
Avatar Burdy
Burdy
#8 | 21. Jun 2012, 15:37
Ziemliche Schweinerei die Aktion. Ziel der Aktion ist es nicht wissen zu vermitteln, sondern Schülern Steam zu verkaufen. Und da werfen Menschen EA moralische Verkommenheit vor, weil sie DLC verkaufen. Während Valve nicht mal davor zurückschreckt mit perfiden Methoden Kinder zu manipulieren.
rate (11)  |  rate (52)
Avatar bartship
bartship
#9 | 21. Jun 2012, 15:38
soziale sache ;)
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Clownesk
Clownesk
#10 | 21. Jun 2012, 15:39
"Darüber hinaus erlangen die Heranwachsenden einen profunden,dem Alter angemessenen Einblick in die vielfach ausgezeichnete Produktauswahl des Publishers, der mit seinen Spielen seit jeher versucht, die positive Entwicklung der Jugendlichen entscheidend zu prägen.Um den Lernerfolg zu optimieren und den Schülern ein noch tiefergehendes Verständnis zu ermöglichen, wird der Erwerb weiterer Produkte von Valve dringend empfohlen".
rate (5)  |  rate (5)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
11,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
2,02 €
Versand s.Shop
Portal 2 ab 2,02 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Freitag, 31.10.2014
14:01
13:52
13:47
13:42
13:37
13:13
12:54
12:44
12:06
11:36
11:32
11:15
10:58
10:57
10:00
09:55
09:52
09:28
09:15
09:13
»  Alle News

Details zu Portal 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 21. April 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Valve
Webseite: http://www.thinkwithportals.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 258 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 32 von 1437 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 10 Einträge
Spielesammlung: 703 User   hinzufügen
Wunschliste: 96 User   hinzufügen
Portal 2 im Preisvergleich: 6 Angebote ab 2,02 €  Portal 2 im Preisvergleich: 6 Angebote ab 2,02 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten